Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Schneetour von der Mendel auf den Roèn

Kaltern Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Schneetour von der Mendel auf den Roèn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    9.4km
  • Höhenmeter
    610 hm
  • Höhenmeter
    610 hm
  • Max. Höhe
    2106 m
Anspruchsvolles Winterwandern auf den Gipfel des Roèn

Wegbeschreibung

Von der Talstation des Dreiersesselliftes hinauf mit dem Lift zur Bergstation (gut 1600 m). Nun zu Fuß auf breitem Weg leicht abwärts zum nahen Gast- und Schutzhaus Halbweg (1594 m; im Sommer und Winter geöffnet); von da auf breitem, gut ausgetretenem Weg (neuerdings M 500, nicht mehr 521!) mit guten Wegweisern durch Wald und Lärchenbestände anfangs mittelsteil aufwärts, dann teilweise eben und leicht auf und ab zur Romenoalm (1773 m; im Winter kein Ausschank; ab Halbweghütte gut 1:00 Std.). Von da den Schildern “Roèn” folgend auf meist ausgetretenem Fußweg zuerst durch Nadelwald hinauf und dann über freies Gelände großteils mittelsteil, zuletzt aber nur noch leicht ansteigend zum Gipfel des Roèn (2116 m); ab Romenoalm gut 1:00 Std.; ab Halbweg 2:00-2:30 Std. Abstieg: wie Aufstieg in ca. 1:30 Std.

Startpunkt

Mendelpass, Talstation 3er Sessellift

Zielpunkt

Mendelpass, Talstation 3er Sessellift

Parken

Talstation 3er Sessellift

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen oder mit der Standseilbahn von Kaltern auf die Mendel.

Anfahrt

Von Eppan oder Kaltern auf kurvenreicher Passstraße auf die Mendel, auf schmaler Straße (Schild “Roèn”) durch Wald südwärts zur Talstation des Dreier-Sesselliftes.

Quelle

Book_7

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite