Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Naturerlebnisweg Zans

Villnöss
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Naturerlebnisweg Zans

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:00 h
  • Strecke
    2.4km
  • Höhenmeter
    70 hm
  • Höhenmeter
    70 hm
  • Max. Höhe
    1751 m
Der Naturerlebnisweg Zans ist ein rollstuhlgerechter Rundweg, der in insgesamt vierzehn Stationen Einblicke in die Flora und Fauna des Naturparks Puez-Geisler gibt.

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt ist der Parkplatz Zans (1680 m). Von der Hütte Treffpunkt Zans wandert man geradeaus Richtung Pension Sass Rigais, vorbei an der Zanser Schwaige sowie an der sogenannten Piuswiese, weiter der Beschilderung des Naturerlebnisweges entlang. Der Weg führt durch den Wald über eine große Brücke, dann durch das Zanser Wildgehege und an einem Kalkofen und an der "Kelderer-Wiese-Hütte" vorbei. Weiter bis zur großen Kehre und Richtung AVS Hütte und zurück zum Parkplatz.

Startpunkt

Zanser Alm

Zielpunkt

Zanser Alm

Besonderheiten

Verschiedene Schauelemente zum Thema Naturpark 

Parken

Zanseralm (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der öffentlichen Linie ab Brixen oder Klausen (Umsteigen in St. Magdalena)

Anfahrt

Durch das Eisacktal Richtung Klausen und von dort in das 
Dolomitental Villnöss bis zur Zanser Alm (gebührenpflichtiger Parkplatz).

 

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Tourismusverein Villnöss

Tab für Bilder und Bewertungen