Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Nach Fanes im Gadertal

St. Vigil in Enneberg Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nach Fanes im Gadertal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    13.5km
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Max. Höhe
    2062 m
Viele Erzählungen ranken sich um das Gebiet von Fanes. Doch nicht nur im Winter scheint es tatsächlich zauber- und märchenhaft. Der Weg führt den Wanderer unter den senkrechten Felswänden der Lavinores entlang, über den Boden von Piciodel und in Kehren hinauf zum Bergkessel von Klein-Fanes.

Wegbeschreibung

Vom Gasthaus Pederü auf dem gebahnten und damit gut begehbaren breiten Weg kurz im ebenen Talboden hinein, dann in nur mäßiger Steilheit und teilweise in Kehren in dem zwischen Eisengabelspitze rechts und Lavinoresgruppe links eingelagerten Bergtal hinauf zur Flachstrecke, in der im Sommer der kleine Piciodelsee liegt, dann in dem schmaler und steiler werdenden Tal wieder in Kehren empor und zuletzt fast eben hinein zu den Böden von Klein-Fanes, wo die Faneshütte und die Lavarellahütte auch im Winter bzw. Spätwinter bewirtschaftet sind (ca. 2050 m); ab Pederü 2:00 Std. Der Abstieg erfolgt auf dem beschriebenen Weg in knapp 1:30 Std.

Startpunkt

Gasthaus Pederü

Zielpunkt

Gasthaus Pederü

Parken

Gasthaus Pederü

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach St. Lorenzen und mit dem Bus ins Gadertal nach Pederü.

Anfahrt

Durch das Pustertal bis St. Lorenzen und ins Gadertal einbiegen nach St. Vigil in Enneberg und weiter talein bis zum Gasthaus Pederü im Talschluss.

Quelle

Book_7

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Zur Startseite