Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Karerseegebiet

Welschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Karerseegebiet

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    13.0km
  • Höhenmeter
    440 hm
  • Max. Höhe
    1933 m
Die Winterwanderung im Karerseegebiet führt zur Masarè- und Tscheinerhütte unter dem Rosengarten

Wegbeschreibung

Die Winterwanderung beginnt bei der Talstation des Sesselliftes Paolina im Skigebiet Carezza. Durch die Feriensiedlung Karersee geht es bergauf zur Nigerpassstraße, auf welcher man in Richtung Kaiserstein wandert. Kurz davor rechts ab und steil bergauf zur Masarèhütte. Wieder zurück in Richtung Straße und davor rechts abzweigen auf Markierung 1A bis zur Tscheinerhütte. Über die Straße und links ab auf Weg Nr. 16 zur Moseralm. Von hier folgt man der Markierung 6 zurück zum Startpunkt.

Startpunkt

Talstation Sessellfit Paolina

Zielpunkt

Talstation Sessellfit Paolina

Parken

Parkplatz bei der Talstation Sessellfit Paolina

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Welschnofen und in Richtung Karerpass.

Anfahrt

Von Bozen ins Eggental nach Welschnofen und weiter bis zur Talstation des Sesselifts Paolina.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite