• Winterwandern auf gut präparierten Wegen
    Winterwandern auf gut präparierten Wegen Foto: Helmuth Rier, TVB Kronplatz
  • Langlaufen mit grandioser Aussicht
    Langlaufen mit grandioser Aussicht Foto: Manuel Kottersteger, TVB Kronplatz
  • Skitourengehen in der Ferienregion Kronplatz
    Skitourengehen in der Ferienregion Kronplatz Foto: Manuel Kottersteger, TVB Kronplatz
  • Schneeschuhtour durch unberührtes Gelände Foto: Helmuth Rier, TVB Kronplatz
  • Spaß für Klein und Groß beim Rodeln Foto: Helmuth Rier, TVB Kronplatz

Wintertouren in der Region Kronplatz

Die Ferienregion Kronplatz in den Dolomiten liegt im Pustertal in Südtirol und ist durch die Nähe zur Brennerautobahn gut zu erreichen. Die wilde, von den Bergbauern gepflegte Landschaft, lädt zu ausgiebigen Touren durch die Region ein, in der sich drei der insgesamt sieben Naturparks in Südtirol befinden. Besonders im Winter, wenn die Sonne die verschneite Landschaft zum Glitzern bringt und der Schnee auf den Baumkronen funkelt, lohnt es sich, die Natur auf ausgiebigen Wintertouren zu entdecken. Die Ferienregion Kronplatz stellt hierzu ein breit gefächertes Angebot an Aktivitäten zur Verfügung. Das reicht von einsamen Skitouren auf aussichtsreiche Gipfel über actionreiche Abfahrten mit dem Schlitten bis hin zu entspannenden Schneeschuh- und Wandertouren oder ausgiebigen Langlauftouren.

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite


Die schönsten Wintertouren am Kronplatz

Winterwandern · Alta Badia
Winterwanderung La Val - La Cialciara - Heiligkreuzkofel
Schwierigkeit leicht geschlossen
4,1 km
1:27 h
344 hm
23 hm
Tourismusverein Alta Badia
Ansehen
Winterwandern · Kronplatz
1
Winterwanderung zur Stumpfalm in St. Magdalena
Schwierigkeit mittel geschlossen
4,2 km
2:00 h
503 hm
3 hm
Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
Ansehen
Skitour · Kronplatz
Skitour Kasern Lenkjöchlhütte Windtal
Schwierigkeit mittel
6,5 km
3:15 h
1.003 hm
4 hm
Community
Ansehen
Langlauf · Kronplatz
Talloipe Antholz Niedertal - Antholz Mittertal
Schwierigkeit mittel geschlossen
3,9 km
1:14 h
137 hm
12 hm
Tourismusverein Antholzertal
Ansehen
Skitour · Kronplatz
Skitour zum Schüttalkopf 2.774 m
Schwierigkeit leicht
5,9 km
4:00 h
1.183 hm
10 hm
Tauferer Ahrntal
Ansehen
Alles anzeigen Weniger anzeigen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Highlights
Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 4,1 km
Dauer 1:27 h
Aufstieg 344 hm
Abstieg 23 hm

Tourismusverein Alta Badia
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 4,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 503 hm
Abstieg 3 hm

1
Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
Schwierigkeit mittel
Strecke 6,5 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 1.003 hm
Abstieg 4 hm

von Phil Brokholy,   Community
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 3,9 km
Dauer 1:14 h
Aufstieg 137 hm
Abstieg 12 hm

Tourismusverein Antholzertal
Schwierigkeit leicht
Strecke 5,9 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.183 hm
Abstieg 10 hm

Tauferer Ahrntal
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,1 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.082 hm
Abstieg 5 hm

Tauferer Ahrntal
Rodeln · Kronplatz
Rodelbahn Weizgruberalm
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 4,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 452 hm
Abstieg 0 hm

Sand in Taufers
Karte / Rodelbahn Mühlbachtal bei Gais
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 349 hm
Abstieg 349 hm

 Uns erwartet ein gemütliches Rodelvergnügen entlang des Mühlbachs. Wir wandern durch das kleinste Seitental des Tauferer Tals von dem Bergdorf ...

von Carina Heindl,   Outdooractive Redaktion
Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 541 hm
Abstieg 0 hm

Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
Schneeschuh · Kronplatz
Schneeschuhtour auf die Putzenhöhe
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,3 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 980 hm
Abstieg 980 hm

Kiens
  • Highlights

Ruhe genießen beim Winterwandern und auf Schneeschuhtouren

Die Region Kronplatz ist zu jeder Jahreszeit ein perfekter Ort für ausgedehnte Wanderungen, so auch im Winter. Auf geräumten und präparierten Wegen lässt sich die einzigartige Winterwelt gemütlich zu Fuß erkunden.

Winterwandern in der Region Kronplatz verspricht ein eindrucksvolles Erlebnis in wohltuender Ruhe, denn die dicke Schneedecke verschluckt jedes Geräusch, außer das sanfte Knirschen des Schnees unter den Fußsohlen. Ständiger Begleiter ist die schöne Aussicht auf die Dolomitengipfel und die Bergriesen der Ahrntaleralpen.

Für ruhige Touren im Tal empfehlen sich die Wege rund um Pfalzen, bei St. Lorenz führen sie über die sanften Hügel und im Gsieser Tal wandert man zu den schönsten Alpen. Aber auch die anderen Ferienorte bieten eine große Auswahl an Winterwanderwegen.

Wer gerne abseits der Wege unterwegs ist und auch die entlegensten Orte der Berge und Täler entdecken möchte, nimmt dafür am besten die Schneeschuhe. Sportlichen Schneeschuhgehern seien Touren über die tief verschneiten Hochebenen mit Blick auf die eindrucksvollen Dreitausender empfohlen. Gemütliche Touren führen vom Tal über die sanften Hügel bis zu den gemütlichen Almen.

Foto: Manuel Kottersteger, TVB Kronplatz

Langlaufen im größten Langlauf-Skikarussell Europas

Die Region Kronplatz stellt Langläufern ein großes Loipennetz zur Verfügung, denn die Loipen der Region sind Teil des Verbunds „Dolomiti NordicSki“, welcher sich mit Stolz mit rund 300 Loipenkilometern Europas größtes Langlauf-Skikarussell nennen darf.

Durch diese große Auswahl an Skating und klassischen Loipen werden hier sowohl die Wünsche der Genuss-Langläufer als auch die der sportlichen Langläufer erfüllt. Zu den schönsten Loipen in der Region Kronplatz zählt wohl die auf 2000 m Höhe gelegene, schneesichere Loipe Würzjoch. Im Angesicht des Pleiterkofels kann man sich hier bei perfekten Bedingungen austoben.

Aber auch weiter unten im Tal werden Langläufer nicht enttäuscht. Das Rautal und das wildromantische Gsieser Tal bieten perfekt präparierte Loipen durch die verschneiten Lärchenwälder. Gasthäuser direkt an der Loipe überraschen die Langläufer mit echten Südtiroler Spezialitäten.

Die schönsten Skigebiete am Kronplatz

Gipfelglück und Abfahrtsspaß auf aussichtsreichen Skitouren

Die Region Kronplatz liegt zwischen dem Alpenhauptkamm im Norden und den Dolomiten im Süden. Somit gibt es hier wunderbare, unterschiedliche Gipfel, die mit den Tourenskiern erkundet werden können.

Im Pustertal und in seinen Seitentälern finden sowohl Anfänger als auch versierte Alpinisten das richtige Ziel. So eignen sich die sanften Hänge des Gsieser Tals für wunderbare Panoramatouren.

Rund um San Viglio und die Hochalmen von Fanes und Sennes fühlen sich vor allem Alpinsportler wohl. Das Antholzertal überzeugt mit hochalpinen Touren in einer nahezu unberührten Landschaft.

Foto: Manuel Kottersteger, TVB Kronplatz

Rodeln - Spaß für die ganze Familie

Rodeln zählt zu den beliebtesten Wintersportaktivitäten. Zu Fuß auf einen Berg stapfen und dann mit atemberaubenden Geschwindigkeiten auf zwei Kufen die Hänge hinunterbrausen sorgt traditionell für Spaß bei der ganzen Familie. Besonders wenn das Erlebnis mit einer Einkehr auf einer der urigen Almen im Pustertal kombiniert wird.

In der Region Kronplatz können in vielen Geschäften Schlitten ausgeliehen werden und dann nichts wie ab auf die bestens präparierten Rodelbahnen. Besonders nachts wird Rodeln zu einem echten Abenteuer. Der Mond erleuchtet die schneebedeckten Berge, im Licht der Stirnlampe funkelt die klirrende kalte Luft. Viele mit Flutlicht beleuchtete Pisten in der Region Kronplatz bieten zu später Stunde ein eindrucksvolles Rodelerlebnis.