Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Stadlalm

Welschnofen Nova Levante, Karerseestarsse 124 Via Carezza Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 339 8613931
Jetzt unverbindlich anfragen
zurück

Stadlalm

Welschnofen Nova Levante, Karerseestarsse 124 Via Carezza

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Am Waldrand liegt das Bauernhaus Zelè in St. Vigil in Enneberg.
    Urlaub auf dem Bauernhof 3 Blumen

    Zelè

    St. Vigil in Enneberg
  • Clivia
    Ferienwohnung 3 Sonnen

    Clivia

    Wolkenstein in Gröden
  • Appartement Haus Panorama
    Ferienwohnung 3 Sonnen

    Appartement Haus Panorama

    Deutschnofen
  • Herzlich Willkommen im Appartementhaus Petereit bei Welschnofen.
    Ferienwohnung

    Appartement Petereit

    Welschnofen
  • Villa Tanja
    Ferienwohnung 3 Sonnen

    Villa Tanja

    Kastelruth - Seiser Alm
  • Apartements Erardi Ruth
    Ferienwohnung 3 Sonnen

    Apartements Erardi Ruth

    St. Vigil in Enneberg
Nein, danke

Informationen zu Stadlalm

Die Stadlalm in Welschnofen, mitten in der Natur, umgeben von Latemar und Rosengarten, verspircht einen gleichermassen erholsamen wie auch aktiven Urlaub auf dem Bauernhof. In ruhiger, idyllischer Lage werden die Gäste von Familie Kirchner herzlich empfangen und gastfreundlich betreut. Jeglicher Komfort wird den Gästen der Stadlalm geboten, es fehlt einem wahrlich an nichts. Im Garten gibt es eine Grillmöglichkeit, für den Abend steht eine Bibliothek offen, ein Skiraum für den Winter und ein großer Parkplatz sind auch für die Gäste da.  



Vier Ferienwohnungen geben den Urlaubern jede Menge Platz zum Wohlfühlen. Sie sind ansprechend, modern und liebevoll gestaltet, verfügen über eine gemütliche Einrichtung und begeistern mit Bergpanorama und Wohlgefühl. Es besteht die Möglichkeit die Wohnungen mit Frühstück oder sogar Halbpension zu buchen. Am Hof gibt es nämlich auch einen Hofschank, in dem köstliche traditionelle Gerichte aus frischen Zutaten serviert werden. Nach aktiven Tagen freut man sich über diesen Service.



Im Sommer warten unzählige Wanderungen, Spaziergänge oder Biketouren darauf erkundet zu werden. Traumhaft schön ist das Unesco Weltnautrerbe und garantiert wert erwandert zu werden. Aber auch am Hof verfliegen die Tage wie im Nu. Die Liegewiese eignet sich zum Entspannen und der Kinderspielplatz zum Austoben. 



Im Winter verwandelt sich die Landschaft rund um den Hof in ein Winterwunderland. Die Skigebiete Obereggen und Karersee liegen in der Nähe und versprechen unvergessliche Tage bei perfekten Bedingungen. Auch zum Winterwandern, Langlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern gibt es genügend Möglichkeiten. Aktive Tage im Schnee sind den Urlaubern gewiss.  

Ein Urlaub auf dem Bauernhof Stadlalm in Welschnofen bringt ein Erleben des authentischen Südtirol's mit sich.

Gemütliche Ferienwohnungen

Auf der Stadlalm in Welschnofen stehen den Gästen 4 geräumig Ferienwohnungen zur Verfügung. Sie bieten bis zu 6 Personsn ausreichend Platz und sind somit für einen Urlaub mit der ganzen Familie perfekt geeignet. Die Wohnungen bieten alle modernsten Komfort und lassen keine Wünsche offen. Mit viel Liebe eingerichtet, lassen die Appartements sofort ein heimeliges Wohlgefühl aufkommen. 



Alle vier Wohnungen sind mit einer modernen Wohnküche, ein oder zwei Schlafzimmern, Sitzecke, Bad mit Dusche, Bidet & WC, Safe, Sat Tv und mit Balkon ausgestattet. Von hier aus geniessen die Gäste einen traumhaften Blick auf die umliegenden Berge und das Geschehen am Hof. 

Hell und gemütlich!

urlaub auf dem Bauernhof in südtirol

Die Gäste beim Urlaub auf dem Bauernhof unter dem Zeichen des „Roten Hahns“ dürfen sich auf ein unverfälschtes Naturerlebnis freuen: Die sehr kleinen Strukturen ermöglichen eine persönliche Atmosphäre am Hof, die ebenso ihresgleichen sucht wie die authentischen bäuerlichen Produkte. Köstliche Produkte aus Bauers Garten genießen, sich von einem schmackhaften Bauernfrühstück verzaubern lassen: Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol heißt auch Urlaub für den Gaumen.



Die Marke „Roter Hahn“ bürgt für hohe Qualität und Transparenz. Dies wird durch Formulierung strenger Qualitätskriterien sowie deren Kontrolle garantiert, bei dem streng auf Hofbild, Ausstattung und Erlebbarkeit geachtet wird. So darf der Betrieb maximal sechs Zimmer oder vier Ferienwohnungen zur Verfügung stellen. Im Vordergrund des Angebots stehen der lebendige Bauernhof, die hofeigenen Produkte und echte Gastfreundschaft.

Als Gast kommen als Freund gehen

Hofbewohner und frischer Geschmack

Die Stadlalm ist ein authentischer Bauernhof mit Viehaltung. Hier ist immer was los,vor allem für die Kinder ist ein Hofurlaub ein unvergessliches ErlebnisPferde, Kälber, Schafe, Ziegen, Katzen, Enten, Gänse, Perlhühner, Hühner, Wachteln und Hasen freuen sich über einen Besuch und vor allen Dingen über viele Streicheleinheiten. Es gibt immer was zu lernen! Die Eltern können inzwischen die Ruhe geniessen und sich vollkommen entspannen. 



Auf der Stadl Alm in Welschnofen werden viele Prdoukte selbst hergestellt und gerne können die Gäste bei Familie Kircher täglich frische Lebensmittel erwerben. Im Garten wachsen frische Kräuter und knackige Salate, es gibt aber auch hausgemachte Würste, Eier, Milch und köstliche Marmeladen. Mit solchen Zutaten macht kochen sogar im Urlaub richtig Spass. 

Familie Kircher bekocht sie gerne auch im eigenen Hofschank!

bauernhof spüren

Natur erleben und Natur genießen. Wo sonst als auf einem Bauernhof kann man das Leben der Einheimischen, die Tradition und die Natur so hautnah miterleben.
Die Bäuerin bringt auf den Tisch, was die Natur gerade zu bieten hat. Im Wechsel der Jahreszeiten ändern sich der Garten und somit auch seine Produkte. Was nicht frisch verzehrt wird, wird nach alten Rezepten weiterverarbeitet: Fruchtaufstriche und Säfte, Kompotte, eingemachtes Gemüse, Dörrobst sowie Kräutertees bilden eine reichhaltige Schatzkammer.

Wir bringen Menschen ein Stück bäuerlicher Südtiroler Lebensart näher!

Natur

Rad

Zur Startseite