Wanderungen im Slowenischen Küstenland

Slowenien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir im Slowenischen Küstenland zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Wanderungen und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen im Slowenischen Küstenland

dem Grenzkammweg/Sentiero Italia/Via Alpina Yellow B 5/Julius-Kugy-Dreiländerweg entlang wandernd – ein Blick zurück zum M. Nachnoi und zum M. Mataiur
Wanderung · Julische Alpen
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 tappe - collegamento via E 14b
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
21 km
8:00 h
1.810 hm
1.030 hm
Vom Ausgangspunkt Scrutto im Val Cosizza wandern wir über Topolò und Lase zum Grenzkammweg und zur Erinnerungsstätte an den 1. WK und besuchen das Freilichtmuseum in Kolovrat  
Gipfelkreuz des Mt. Guarda mit Mt. Canin-Symbol – dahinter die Wegführung in Richtung Baba Piccola
Wanderung · Resia
Julius-Kugy-Dreiländerweg in 30 Etappen - E 17
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 17
23,4 km
8:30 h
1.320 hm
1.820 hm
Das Wandern nach Osten entlang eines Höhenrückens, eingebettet vom Tal Uccea und des östlichen Resiatals, begleitet von schönen Ausblicken auf die Canin-Gruppe - Wandergenuss!    
Wanderung · Julische Alpen
Historischer Lehrpfad von Kobarid (Karfreit) "Von der Urgeschichte bis zum Ersten Weltkrieg"
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
7
7,7 km
2:45 h
304 hm
304 hm
Von Kobarid (Karfreit oder italienisch Canoretto) vorbei am Gefallenenehrenmal zur steinzeitlichen Ausgrabungsstätte Tonocov grad, hinab ins Soča- bzw. Isonzotal, auf der anderen Flußseite zum Slap Kozjak (Kozjak Wasserfall) und über die Napoleon-Brücke zum Ausgangspunkt zurück.
Wasserfälle Globoški potok
Wanderung · Julische Alpen
Globoški potok
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
1
1,6 km
1:00 h
103 hm
5 hm
Ein kurzer Ausflug zum Bach Globoški potok und seinen Wasserfällen über den Trögen der Učja.
Die Soča Quelle
Wanderung · Julische Alpen
Soška pot - entlang der Soča von der Quelle bis zum Penzion/Gasthaus Klin
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
9
18,1 km
6:30 h
230 hm
790 hm
Bis auf den kurzen Anstieg von der Hütte zur Quelle führt die Tour im wesentlichen abwärts entlang der Soča. Wegen der weit auseinander liegenden Start- und Zielpunkte sind mindestens zwei Fahrzeuge notwendig. Das erste Fahrzeug wird am Zielpunkt abgestellt, mit dem Zweiten fährt man dann zum Startpunkt und holt es später dort ab.
ein Blick nach Osten auf den Ausgangspunkt der Anbindung an den Julius-Kugy-Dreiländerweg: Tolmin - im Vordergrund Kamnica
Wanderung · Tolmin
Pot Juliusa Kugyja v 30 etapah - povezava prek E 13a
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
11 km
4:00 h
920 hm
210 hm
Wir gehen vom Hauptort Tolmin über die Sočabrücke zur Region Kamnica - über einen steilen Pfad erreichen wir das Musej na prostem Kolovrat mit den Erinnerungen an den 1. WK.  
Wanderung · Slowenisches Küstenland
JULIANA TRAIL: etappe 9 Podbrdo - Obloke - Grahovo ob Bači
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 9
9
17,5 km
6:30 h
1.008 hm
1.226 hm
Die Etappe führt durch sonnige und zauberhafte Dörfer hoch über Baška grapa, die den meisten Besuchern, die weiter unten im Tal auf der Straße oder mit dem Zug fahren, versteckt bleiben.
Blick auf den Svinjak von der Straße
Wanderung · Slowenisches Küstenland
Von Kal-Koritnica auf den Svinjak
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
1
7 km
5:06 h
1.228 hm
1.228 hm
Größtenteils schattige Tour auf das „Matterhorn Sloweniens”. Ohne großartige Kurven führt der Weg geradewegs über den Rücken des Berges hinauf. Belohnt wird man mit tollem Rundumblick am Gipfel.
Wanderung · Slowenisches Küstenland
JULIANA TRAIL: etappe 13 Kobarid – Bovec
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13
12
21,3 km
6:00 h
412 hm
196 hm
Die Etappe verläuft durch die Klammer von Kobarid und Trnovo, immer entlang dem Soča, den ganzen Weg an seinem malerischen und wilden Strom.
Wasserfall Virje
Wanderung · Julische Alpen
Von Bovec zum Wasserfall Virje
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
5
9,5 km
2:00 h
326 hm
324 hm
Ein leichter, 10 km langer Rundweg, der Sie vom Bovec-Zentrum zum wunderschönen Kolk unter dem Wasserfall Virje führt.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  206
Bewertung zu JULIANA TRAIL: etappe 13 Kobarid – Bovec von Tina
30.10.2022 · Community
mehr zeigen
Gemacht am 06.10.2022
Bewertung zu Soška pot - entlang der Soča von der Quelle bis zum Penzion/Gasthaus Klin von c.
13.10.2022 · Community
Danke für den ausführlichen Bericht - ist gemerkt :o)
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Weitere Regionen für Wanderungen im Slowenischen Küstenland

Ähnliche Aktivitäten im Slowenischen Küstenland