• Schöne Wandertouren in Sexten sorgen für herrliche Ausblicke auf die Drei Zinnen
    Schöne Wandertouren in Sexten sorgen für herrliche Ausblicke auf die Drei Zinnen Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium

Wanderungen in Sexten

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Ob Wandern oder einfach inmitten einer traumhaften Landschaft erholen – Sexten hat seinen Besuchern allerhand zu bieten. Vor allem Aktivurlauber, die ihre Reisedestinationen gerne zu Fuß über gut markierte Wanderwege erkunden und dabei auch ein paar Höhenmeter mehr in Kauf nehmen, werden sich in Sexten schnell heimisch fühlen. Die östlichste Region Südtirols liegt am Rande der Dolomiten und bietet Panoramen, bei denen sich die Wanderstiefel wie von selbst schnüren. Die abwechslungsreichen Wanderwege sorgen für unvergessliche Eindrücke.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Sexten

Trekking mit Kindern
Wanderung · Dolomiten
Rund um die Drei Zinnen - 4. Etappe: Drei-Zinnen-Hütte (2405 m) - Parkplatz Fischleinboden (1454 m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
6,6 km
2:30 h
0 hm
950 hm
Die Drei Zinnen: Fantastische Rundtour um die wohl bekanntesten Dolomitgipfel – 4 -Tagestour für Kinder ab ca. 10 Jahren.
Die Dreischusterhütte
Wanderung · Hochpustertal
Dreischusterhütte
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
5
15,8 km
5:30 h
888 hm
888 hm
Aussichtsreiche Rundwanderung zur Dreischusterhütte
Die Informationstafel zum Freilichtmuseum bei der Rotwandwiesenhütte
Wanderung · Hochpustertal
Zum Freilichtmuseum Anderter Alm
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
5,7 km
2:30 h
453 hm
453 hm
Aussichtsreiche Runde von der Bergstation der Rotwandbahn zum Freilichtmuseum mit Stellungen aus dem 1. Weltkrieg
Sillianer Hütte
Wanderung · Karnischer Hauptkamm
Zustieg von der Leckfeldalm zur Sillianer Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
1
3 km
1:30 h
534 hm
0 hm
Die kurze Zustiegsvariante von Sillian mit Shuttle- oder Autofahrt zur Leckfeldalm.
Aussichtsreich, von der Sillianer Hütte gegen die Sextener Dolomiten
Wanderung · Karnischer Hauptkamm
Zustieg von der Helmbahn Bergstation zur Sillianer Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
4,2 km
1:30 h
405 hm
0 hm
Kurzer Zustieg mit Bergbahnunterstüzung von Sexten oder von Vierschach.
Blick auf die drei Zinnen
Wanderung · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Dolomitenhöhenweg Nr. 9 - Teil 6
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
18,1 km
6:34 h
772 hm
1.664 hm
Endspurt vom Rifugio Fonda Savio über Kletterpassagen zu den berühmten Drei Zinnen über die Zsigmondyhütte hinab in den Sextner Talschluss
Trekking mit Kindern
Wanderung · Dolomiten
Rund um die Drei Zinnen - 2. Etappe: Zsigmondy-Hütte (2224 m) - Lavaredohütte (2344 m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
6,7 km
2:45 h
480 hm
360 hm
Die Drei Zinnen: Fantastische Rundtour um die wohl bekanntesten Dolomitgipfel – 4 -Tagestour für Kinder ab ca. 10 Jahren.
Trekking mit Kindern
Wanderung · Dolomiten
Rund um die Drei Zinnen - 1. Etappe: Parkplatz Fischleinboden (1454 m) - Zsigmondy-Hütte (2224 m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
5,7 km
2:45 h
780 hm
0 hm
Die Drei Zinnen: Fantastische Rundtour um die wohl bekanntesten Dolomitgipfel – 4 -Tagestour für Kinder ab ca. 10 Jahren.
Wanderung · Hochpustertal
Die Schnullermeile in Sexten
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
4,9 km
2:00 h
47 hm
47 hm
Wanderung mit ca. 50 Höhenmetern über die Schnullermeile in Sexten.
Wanderung · Hochpustertal
Zur Talschlusshütte im Fischleintal
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
7,8 km
2:30 h
200 hm
200 hm
Wanderung mit ca. 200 Höhenmetern zur Talschlusshütte im Fischleintal.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Wandern im idyllischen Sexten

Sexten liegt im äußersten Osten Südtirols und grenzt dort an Österreich. Das Gemeindegebiet umfasst fast das gesamte Sextental sowie weitere kleine Seitentäler und zugehörige Ortsteile wie Sexten Moos. Wie es in dieser Gegend nicht anders sein könnte, ist der Ort von Bergen umsäumt und bietet damit reichlich Gelegenheit für Wanderungen, bei denen es hoch hinaus oder idyllisch an den Hängen entlang geht. Prägend für die Region sind zweifelsohne die wie für Wanderungen geschaffenen Dolomiten.

Die Sextner Dolomiten grenzen im Süden an das Gemeindegebiet, welches dadurch zum idealen Ausgangspunkt für vielerlei Wandertouren ist. Hinzu kommen Klettersteige, die angesichts der majestätischen Felsformationen, wie sie nur in den Dolomiten zu finden sind, ihren ganz eigenen Reiz haben.

Sexten ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein lohnendes Reiseziel. Während im Sommer Wanderwege und Klettersteige locken, ziehen Ski- und Rodelpisten in der kalten Jahreszeit zahlreiche Wintersportler in die Region. Bekannt ist vor allem die Abfahrt Holzriese, die mit 71 % Gefälle die steilste präparierte Skipiste Italiens und damit auch nur etwas für Profis ist.

Ziele für Wandertouren: Drei Zinnen und "Sextner Sonnenuhr"

Das Besondere an den Dolomiten sind die vielen teils bizarr wirkenden Felsformationen, die sich mächtig gen Himmel emporheben und Blickfang auf vielen Wanderungen sind. Besonders imposant sind die Drei Zinnen, die für den Ort schon eine Art Wahrzeichen bilden. Der höchste der drei Felsen kommt auf stattliche 2999 Meter.

Vielen Besuchern genügt schon der Anblick dieses Gebirgsstocks, der vor allem bei Sonnenuntergang sehr eindrucksvoll ist. Wer gerne klettert, der kann über einen der zahlreichen Klettersteige mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden bis ganz nach oben gelangen.

Wanderung · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Vom Rifugio Auronzo um die Drei Zinnen
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 9,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 467 hm
Abstieg 467 hm

Diese leichte Runde um das weltberühmte Wahrzeichen der Dolomiten ist der Wanderklassiker im Naturpark Sextener Dolomiten.

17
von Hartmut Wimmer,   Outdooractive Premium

Die "Sextener Sonnenuhr" wird von fünf Berggipfeln der Sextner Dolomiten gebildet, von denen jeder eine Uhrzeit zwischen 21.00 Uhr und 13.00 Uhr repräsentiert. Je nachdem, über welchem dieser Gipfel die Sonne gerade steht, lässt sich die entsprechende Uhrzeit ablesen. Das funktioniert aber nur, wenn ihr euch nördlich der Gipfel und am besten genau im Zentrum der Gemeinde Sexten befindet. Den Zehner bildet übrigens die Sextner Rotwand, die auch ohne ihre Funktion als Stundenziffer für eine Sonnenuhr ein lohnendes Ziel für Wandertouren ist.

Aber auch eine Hüttentour bietet sich in den Sextner Dolomiten gut an. Zahlreiche tolle Einkehrmöglichkeiten wie die Talschlusshütte im Fischleintal, die Büllelejochhütte in der Nähe der Oberbachernspitze, die Zsigmondyhütte auf einer Höhe von 2224 Metern oder die Alpe Nemes in der traumhaften Natur der Dolomiten warten auf euch.

Empfehlungen aus der Community

  110
Bewertung zu Ein klassischer Höhenweg - Die Drei-Hütten-Tour zu den Drei Zinnen von Martin
21.10.2022 · Community
Unfassbar schöner Weg! Wir sind die Runde umgekehrt gegangen (Dreizinnenhütte zuerst), das würde ich trotz des giftigen Aufstiegs zum Büllelejoch auch so empfehlen. Wege top, 1 mit Sternchen! Keine technischen Anforderungen, aber Schwindelfreiheit und Kondition sind nötig. Diese Runde ist ein Muss, übrigens auch im Oktober.
mehr zeigen
Foto: Martin Thirolf, Community
Foto: Martin Thirolf, Community
Foto: Martin Thirolf, Community
Foto: Martin Thirolf, Community
Foto: Martin Thirolf, Community
Bewertung zu Ein klassischer Höhenweg - Die Drei-Hütten-Tour zu den Drei Zinnen von Ulf K
05.10.2022 · Community
Definitiv auch im Oktober noch ein Genuss, auch wenn die Dreizinnenhütte ab 30.09. geschlossen hat.
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ähnliche Aktivitäten in Sexten