• Wandern am Antholzer See
    Wandern am Antholzer See Foto: Bettina Böhme, CC BY, pixabay.com

Wanderungen in Rasen-Antholz

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für Wanderer und Naturliebhaber gehört Antholz aus guten Gründen zu den beliebtesten Destinationen in Südtirol: Tiefe Wälder, saftig grüne Almen und natürlich ein Bergpanorama, das seinesgleichen sucht. Mit den hohen Gipfeln der Rieserfernergruppe, den malerischen Seen und den Dolomiten praktisch vor der Haustüre bietet sich im Antholzertal ein breites Spektrum an Wandertouren für gemütliches und sportliches Wandern gleichermaßen.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Rasen-Antholz

Eine verdiente Rast am Berggipfel
Wanderung · Welsberg-Taisten
Familienrundwanderung Lutterkopf, Durakopf und Taistner Vorderalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
11,6 km
4:30 h
650 hm
650 hm
Die aussichtsreiche Familienrundwanderung zum Lutterkopf, Durakopf und der Taistner Vorderalm bietet einen herrlichen Rundblick von den Sextner Dolomiten bis zum Peitlerkofel, Geislerspitzen, Zillertaler Alpen, Riesenfernergruppe und auf die umliegenden Ortschaften im Talkessel. Im Winter und bei Sonnenaufgang ist die Tour auch sehr empfehlenswert.
Die Tour offenbart uns herrliche Ausblicke
Wanderung · Kronplatz
Vom Staller Sattel zur Roten Wand
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
1
10,6 km
4:30 h
958 hm
958 hm
Die aussichtsreiche Wanderung führt uns auf den Gipfel der Roten Wand im Antholzer Tal.
Wanderung am Kronplatz: Auf den Gipfel des Hochnall
Wanderung · Kronplatz
Auf den Gipfel des Hochnall
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
12,3 km
4:55 h
909 hm
909 hm
Mittelschwere Wanderung mit Start in Oberwielenbach bis zur Gönneralm (1985m) und weiter über sonnige Grashänge zum Gipfel des Hochnall (2337m)
Das Antholzer Tal
Wanderung · Kronplatz
Vom Antholzer Tal auf die Amperspitze
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
18 km
7:30 h
1.584 hm
1.584 hm
Die anspruchsvolle Wanderung führt uns vom Antholzer Tal an der Neuhütte vorbei auf den Gipfel der Amperspitze.
Wanderung · Rieserferner-Gruppe
Rammelstein (2483m)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
3
14,6 km
5:27 h
1.085 hm
1.085 hm
Auf einen beliebten Aussichtsberg über Bruneck
Rieserfernerhütte
Wanderung · Kronplatz
Rieserfernerhütte
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
8,1 km
6:30 h
1.302 hm
1.308 hm
Zur steinernen Schützhütte im Steinmeer am Fuß der Rieserfernergipfel wandern.
Antholz
Wanderung · Kronplatz
Lehrpfad am Antholzer See
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
4 km
1:30 h
42 hm
42 hm
Wanderung über den Lehrpfad am Antholzer See.
Wanderung · Villgratener Berge
Osttirol 360° - Etappe 13: Staller Sattel - Barmer Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13
7 km
3:30 h
898 hm
349 hm
Umgeben von einer grandiosen, hochalpinen Gebirgsszenerie führt der Weg aus dem Defereggental hinein in die Rieserfernergruppe bis zur 2610 m hoch gelegenen Barmer Hütte. Der sonnseitige Aufstieg bietet immer wieder beeindruckende Panoramablicke in die Hohen Tauern, Villgrater Berge und Dolomiten.
Wanderung · Kronplatz
Zur Schwörzalm in Antholz
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
6,7 km
3:30 h
450 hm
431 hm
Wanderung mit ca. 450 hm zur Schwörzalm in Antholz
Abzweigung von Weg nr. 4 auf Magerstein
Wanderung · Kronplatz
Grenzgängerwanderung mit Rieserfernerrunde 2020 Teil 5
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
14,8 km
7:00 h
1.201 hm
2.242 hm
Kasselerhütte - Magerstein - Fernerköpfl Rieserfernerhütte - Antholz Mittertal
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Das Antholzer Tal

Das Antholzertal liegt ganz im Osten Südtirols und grenzt bereits an Österreich. Als Seitental des Pustertals liegt es komplett auf dem Gemeindegebiet Rasen-Antholz. Die rund 2900 Einwohner leben in den sechs dörflichen Siedlungen, Fraktionen genannt, sowie auf einzelnen Höfen und Weilern zwischen Rasen und Antholz Obertal. Für erstklassige Wanderungen empfiehlt sich neben dem Tal selbst besonders der angrenzende Naturpark Rieserferner-Ahrn. Geprägt durch markante Gipfel aus Granitgestein und weite Bergwiesen, laden zahlreiche Wanderwege zum Entdecken dieser eindrucksvollen Region ein. Frisches Bergquellwasser, pfeifende Murmeltiere und herrlich duftende Almkräuter lassen Wandertouren durch die Natur hier zu einem Erlebnis für alle Sinne werden.

Wanderungen in Antholz

Wer es zu Beginn etwas ruhiger angehen lassen und erst einmal im Antholzer Tal ankommen möchte, dem sei eine Wanderung um den idyllischen Antholzer See in Obertal empfohlen. Die nur 3,4 km lange Runde lässt sich leicht in nur knapp 1,5 Stunden wandern und überwindet 80 Höhenmeter. Die Tour führt über breite Wanderwege und ist daher auch für Familien mit Kinderwagen bestens geeignet.

Wenn der See alleine noch nicht ausreicht und euch mehrere hundert Höhenmeter im Aufstieg nicht abschrecken, empfiehlt sich die Wanderung zum Obersee am Staller Sattel. Der Weg führt vom Antholzer See aus zunächst gute 200 Höhenmeter hinauf zur Steinzgeralm. Von der Alm geht es weiter steil bergauf bis zu einem schönen Aussichtspunkt auf 2277 m Höhe, von wo aus man einen großartigen Blick auf Antholzer See und Obersee hat. Nun folgt der Abstieg zum Staller Sattel und zum Obersee. Die Weglänge der 2-Seen-Blick-Wanderung beträgt gut 13 km, für die etwa 6 Stunden Gehzeit einberechnet sollten.

Ohne viele Höhenmeter kommt der Spaziergang zur bewirtschafteten Staller Alm aus, der direkt an der Passhöhe am Staller Sattel beginnt. In 45 Minuten erreicht man die Alm, wo eine gemütliche Einkehrmöglichkeit auf die ganze Familie wartet. Zum Ausgangspunkt geht es auf dem gleichen Weg zurück.

Mittelschwere Wanderungen im Antholzertal

Zu den sehenswertesten Wanderungen im Antholzertal zählt die Runde zur Kumpflalm und zum Klammbach-Wasserfall, die direkt im Ort Antholz Mittertal startet. Als Belohnung für den Anstieg gibt es hier eine gemütliche Einkehr in der urigen Alm, dann führt der schöne Mittertaler Höhenweg mäßig steil zu dem tosenden Wasserfall – ein sehenswertes Naturspektakel.

Auf der anderen Talseite findet sich der steile Weg zur unbewirtschafteten Agstalm. Die Distanz liegt zwar bei nur 5,2 km, doch dafür hat es der Anstieg in sich. 649 Höhenmeter wollen gemeistert werden, bis die Agstalm auf 1868 m erreicht ist.

Flache Wanderungen im Tal für Familien

Falls bei Ankunft noch Schnee liegen sollte oder man im Urlaub einfach nur eine Abwechslung zum Skifahren sucht, empfiehlt sich die Winterwanderung durch das Biotop Rasen. Die Wanderwege sind weitestgehend flach und über die 9,1 km lange Strecke fallen nur 42 Höhenmeter an. Die Tour ist schön, um das untere Antholztal kennenzulernen. Der Einstieg in den Rundwanderweg kann sowohl von Antholz Niedertal als auch Antholz Mittertal erfolgen. Im Talboden finden sich in allen Antholzer Ortsteilen noch viele weitere familienfreundliche Rundwanderwege ohne große Höhenunterschiede. Schöne Beispiele sind der Müllerkoflweg, der Nösslerweg oder der Mittertaler Rundweg.

Die 11-Gipfel-Tour hoch über dem Antholzertal

Sportlichen Wanderern können die kurzen Strecken im Talboden nur zum Aufwärmen dienen. Hoch hinaus geht es auf der 11-Gipfel-Tour. Auf der Strecke werden über 32,5 km stattliche 3139 Höhenmeter überwunden. Höchster Punkt ist die Rotwand mit 2814 m. Die elf Gipfel summieren sich und lassen die zwölfstündige Tour zu einer echten Herausforderung werden. Trittsicherheit und eine sehr gute Kondition sind auf Wandertouren wie diesen natürlich vorausgesetzt. Dafür werdet ihr beim Wandern auf einsamen Bergpfaden mit großartigen Panoramablicken belohnt. Auf der Gratwanderung hoch über dem Antholzer- und dem Gsiesertal blickt ihr auf die Rieserfernergruppe, zu den Südtiroler Dolomiten und weit über die österreichischen Ostalpen – ein einmaliges Erlebnis.
Bergtour · Kronplatz
11-Gipfel-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 32,5 km
Dauer 12:10 h
Aufstieg 3.139 hm
Abstieg 2.571 hm

Tourismusverein Antholzertal

Empfehlungen aus der Community

  44
Bewertung zu Schlossruine Neurasen von francesco
06.01.2023 · Community
mehr zeigen
Bewertung zu Biotopwanderung Rasner Möser von francesco
06.01.2023 · Community
mehr zeigen
Bewertung zu Rammelstein (2483m) von Gaetano
02.11.2022 · Community
Wunderschöne knackige Wanderung und unglaubliche Aussichten. Ich habe die Tour in die andere Richtung gemacht, aber dieser wäre im Nachhinein die beste Variante gewesen. Es ging sich in knappe 4 Stunde aus (600 HM/Std.).
mehr zeigen
Gemacht am 31.10.2022
Foto: Gaetano Scalfidi, Community
Foto: Gaetano Scalfidi, Community
Foto: Gaetano Scalfidi, Community
Foto: Gaetano Scalfidi, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ähnliche Aktivitäten in Rasen-Antholz