• Eine landschaftlich sehr schöne Rundwanderung mit Ausblick erwartet euch am Kronplatz.
    Eine landschaftlich sehr schöne Rundwanderung mit Ausblick erwartet euch am Kronplatz. Foto: Tobias Markmeyer, @tobias_markmeyer / unsplash.com

Wanderungen am Kronplatz

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Der Kronplatz gehört vor allem bei Skifahrern zu den bekanntesten Bergen in Südtirol. Im Sommer wird der Berg und die umliegende Region, die ebenfalls als Kronplatz bezeichnet wird, aber auch bei Wanderern immer beliebter. Zahlreiche Wanderwege, MTB Trails und Erlebniswelten für Kinder schaffen eine Destination mit reichlich Abwechslung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen am Kronplatz

Wilde Natur: Die Reinbachfälle bei Sand in Taufers zählen zu den schönsten Wasserfällen Südtirols
Wanderung · Venediger-Gruppe
Reinbachfälle und Burg Taufers
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
6
8,3 km
3:30 h
400 hm
400 hm
Die Rundwanderung entlang des von Künstlern gestaltetet Franziskusweges hinauf zu den wilden Reinbachfällen, zur Burgruine Tobl sowie der Besuch der sehenswerten Burg Taufers verbinden wildes Naturerlebnis mit besinnlichen Momenten und einer für die Kids spannenden Schloss-Besichtigung.
Kasseler Hütte vom Arthur-Hartdegen-Weg
Wanderung · Rieserferner-Gruppe
Panoramatour Ahrntal - Reintal, Etappe 3: Von Rein in Taufers durch das Ursprungtal zur Kasseler Hütte (Rif. Roma)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
3
16,8 km
7:30 h
970 hm
970 hm
Interessanter Aufstieg rechts und links des Bacherbachs im Ursprungtal in enger Schlucht, dann gut ausgebauter Steig zur Kasseler Hütte. (Überarbeitung: 13.01.2021)
Von außen schmucklos, aber innen liebenswert und freundlich bewirtschaftet: die Kasseler Hütte.
Wanderung · Kronplatz
Kasseler Hütte
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
1
5,5 km
4:00 h
793 hm
793 hm
Zur allseits beliebten Schutzhütte am Fuß der Rieserferner-Berggiganten
Die berühmten Kornmühlen
Wanderung · Zillertaler Alpen
Von Terenten zu den Erdpyramiden und Astnerbergalm
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
3
13,6 km
4:00 h
630 hm
630 hm
Eine Wanderung am Sonnenberg oberhalb von Terenten, mit Besichtigung der Erdpyramiden und den Kornmühlen von Terenten.
Malersee
Wanderung · Rieserferner-Gruppe
Über die Kasseler Hütte (Rif. Roma) zum Malersee, 2500 m
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
20,5 km
8:00 h
1.352 hm
1.352 hm
Rundtour von Rein in Taufers über eine herrlich gelegene Hütte zu einem idyllischen Bergsee. (Überarbeitung: 13.01.2021)
Das Gsieser Tal
Wanderung · Kronplatz
Alm-Wanderung zum Gsieser Törl
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
1
17,1 km
5:30 h
1.022 hm
1.022 hm
Auf ehemaligen Schmugglerpfaden wandern wir zu gemütlichen Almen und zu herrlichen Aussichtspunkten.
Die Erdpyramiden von Platten, die oberhalb von Percha aus dem Litschbachgraben ragen, gelten nach jenen am Ritten zu den sehenswertesten Exemplaren in Südtirol
Wanderung
Rundwanderung zu den Erdpyramiden von Percha
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
1
5,5 km
2:30 h
300 hm
300 hm
Spannende, etwa zweieinhalbstündige Wanderung, die uns von Oberwielenbach aus hautnah an das Naturschauspiel Erdpyramiden bei Platten oberhalb von Percha heranführt.
Das Tosen der Reinbach-Wasserfälle ist sehr beeindruckend
Wanderung · Kronplatz
Zu den Reinbach-Wasserfällen
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
1
8 km
2:45 h
310 hm
310 hm
Schöne Wanderung im Tauferer Ahrntal, die zu den Reinbach-Wasserfällen und zur Burg Taufers führt.
Piz de Pares (2396 m)
Wanderung · Alta Badia
Rundwanderung in La Val - Wengen mit Besteigung des Piz de Pares
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
2
10,4 km
4:10 h
884 hm
882 hm
Eindrucksvolle Rundwanderung im Naturpark Fanes-Sennes-Prags  von La Val - Wengen über die Ritwiesen mit Besteigung des Piz de Pares, Überschreitung des markanten Aussichtsberges Cruse da Rit und zurück nach la Val - Wengen.
Eine verdiente Rast am Berggipfel
Wanderung · Welsberg-Taisten
Familienrundwanderung Lutterkopf, Durakopf und Taistner Vorderalm
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
11,6 km
4:30 h
650 hm
650 hm
Die aussichtsreiche Familienrundwanderung zum Lutterkopf, Durakopf und der Taistner Vorderalm bietet einen herrlichen Rundblick von den Sextner Dolomiten bis zum Peitlerkofel, Geislerspitzen, Zillertaler Alpen, Riesenfernergruppe und auf die umliegenden Ortschaften im Talkessel. Im Winter und bei Sonnenaufgang ist die Tour auch sehr empfehlenswert.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Der Kronplatz: Reichlich Raum für Wanderungen

Der Kronplatz ist der berühmteste Berg im Pulstertal in Südtirol, befindet sich am Rande der Dolomiten und ist namensgebend für die gesamte Ferienregion. Er spricht mit seinem reichhaltigen Angebot zu jeder Jahreszeit ein breites Publikum an. Während sich im Sommer zahlreiche Wanderwege unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade über die gesamte Region verteilen, stehen im Winter ganze 119 km an Skipisten inklusive hervorragender Infrastruktur mit zahlreichen Skiliften zur Verfügung. Der Kronplatz selbst kommt auf eine Höhe von 2.275 m und befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinden Bruneck, Enneberg und Olang, die auf dem Gipfelplateau aufeinandertreffen.

Übrigens: Auch wenn im Winter Schnee liegt, ist der Kronplatz für Wandertouren interessant. In der ganzen Region werden Winterwanderwege eingerichtet und gepflegt, die sich auch ohne Schneeschuhe, Stöcke und Helm wandern lassen. Wer es also auch in der kalten Jahreszeit eher gemächlich angehen möchte, findet beispielsweise in St. Lorenzen, im Gnieser Tal oder bei Rasen im Antholzertal die entsprechenden Wanderwege.

Wanderungen rund um den Kronplatz

Der Weg zum Klammbach Wasserfall ist der ideale Einstieg für eine Wanderung mit der ganzen Familie. Zwar beträgt die Distanz von Antholz Mittertal nur 1,7 km, dafür müssen unterwegs mehr als 250 Höhenmeter überwunden werden, die jedoch über gut ausgebaute Straßen und Waldwege führen. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein hervorragender Blick sowohl auf den Wasserfall selbst als auch über das Antholzer Tal. Wer möchte, kann von hier aus weiter zur Berger Alm wandern, um sich dort die verdiente Brotzeit zu gönnen.

Wer auf Wandertouren gerne das Wandern mit dem Kulturellen verbindet, wird an der großen Schlossrunde seine Freude haben. Auf alten Pfaden führt der 6 km lange Rundweg vom Tourismusbüro Welsberg aus hin zum Schloss Welsperg. In den Sommermonaten ist das gut renovierte Schloss des öfteren Veranstaltungsort für Ausstellungen, Konzerte und Feste.

Wanderer, die Wandertouren mit sportlicher Herausforderung suchen, werden genau diese in der 11-Gipfel-Tour finden. Der Name lässt bereits erahnen, dass diese Tour reichlich Höhenmeter zu bieten hat. Stattliche 3.139 Höhenmeter wollen bewältigt werden - und diese verteilen sich dann auch noch auf eine Distanz von über 32 Kilometern. Eine entsprechende Kondition ist vorausgesetzt, möchte man mit der Rotwand den 2.218 m hohen höchsten Punkt der Tour erreichen. Die gut 12-stündige Wanderung erfordert entsprechende Trittsicherheit und Ausdauer, stellt darüber hinaus aber keine nennenswerten technischen Anforderungen.

Empfehlungen aus der Community

  317
Bewertung zu Peitlerkofel von Wolfgang
08.01.2023 · Community
Hervorragend beschrieben!
mehr zeigen
Bewertung zu Schlossruine Neurasen von francesco
06.01.2023 · Community
mehr zeigen
Bewertung zu Biotopwanderung Rasner Möser von francesco
06.01.2023 · Community
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen