• Wanderungen auf dem Salten mit einzigartigen Ausblicken
    Wanderungen auf dem Salten mit einzigartigen Ausblicken Foto: Tappeiner AG

Wanderungen in Jenesien

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Inmitten der traumhaften Berglandschaft Südtirols liegt die Gemeinde Jenesien nur 10 Kilometer von Bozen entfernt. 300 Kilometer Wanderwege und abwechslungsreiche Wandertouren mit Blick auf die imposanten Dolomiten erwarten euch in der Heimat der Haflinger Pferde. Einmalig beim Wandern in Jenesien ist der Tschögglberg mit Europas größtem Lärchenhochplateau, dem Salten.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Wanderungen in Jenesien

Gipfelrastplatz des Altenbergs
Wanderung · Sarntaler Alpen
Altenberg oder Montalto 1223m
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
14,2 km
5:00 h
1.050 hm
1.050 hm
Recht abwechslungsreiche, schattige Bergwaldwanderung am Gasthof Noafer vorbei (und zuletzt am Martinsweg) auf die kriegshistorisch (Flak) interessante Waldkuppe namens Altenberg westlich hoch über Bozen.
Blick auf Langfenn
Wanderung · Sarntaler Alpen
Nach Langfenn und zum Gschnofer Stall
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
2
11 km
3:40 h
550 hm
550 hm
Rundwanderung von Mölten über die Wiesen des Salten
Einstieg in Schloss Greifenstein
Wanderung · Sarntaler Alpen
Sauschloss - Noafer - Kaktussiedlung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
2
7,9 km
3:05 h
599 hm
628 hm
Lohnende Frühjahrs- bzw. Spätherbstwanderung an den Sonnenhängen von Siebeneich, hinauf zum sagenumwobenen Sauschloss (Greifenstein) zum Buschenschank Noafer und hinunter die Kaktussiedlung
Flakstellungen am Altenberg
Wanderung · Südtirols Süden
Messner - Plattner - Oberglaning - Altenberg Flakstellung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
13,9 km
5:00 h
700 hm
700 hm
Frühjahrswanderung in der Fraktion Glaning, vorbei an sonnenverwöhnte Höfe hinauf auf den Altenberg eine Flakstellung oberhalb Bozen erkunden und die Porphyrwände hinunter zurück zum Messnerhof
Kult- und Rastplatz zum Meditieren
Wanderung · Sarntaler Alpen
Zu den Stoanernen Mandln
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
19,4 km
6:00 h
1.190 hm
890 hm
Wanderung von Mölten über das Jenesinger Jöchl nach Schermoos
Blick zurück auf den Johanniskofel
Wanderung · Sarntaler Alpen
Von Oberbozen über Wangen in die Sarner Schlucht
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
9,4 km
3:30 h
278 hm
1.023 hm
Diese abwechslungsreiche Wanderung führt uns in weniger begangene Gebiete am Ritten und endet recht spektakulär in der Sarner Schlucht.
Der Weiler Afing
Wanderung · Sarntaler Alpen
Wanderung ins Sarntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
10,5 km
3:30 h
400 hm
885 hm
Von Jenesien über Afing bis Halbweg
Die Erdpyramiden der Wieser Lahn
Wanderung · Sarntaler Alpen
Zu den Erdpyramiden in der Wieser Lahn von Nobls
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
14,5 km
4:20 h
630 hm
630 hm
Rundwanderung zum Wieser Hof und über den Salten nach Jenesien
Ausblick auf das Etschtal
Wanderung · Südtirols Süden
Unbekannte Felsensteige und sagenhafte Ruinen
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
10,2 km
4:00 h
750 hm
750 hm
Von Siebeneich über den anspruchsvollen Felsensteig zu den Ruinen von Helfenberg und Greifenstein
wandern auf den schönsten Lärchenwiesen
Wanderung · Südtirols Süden
Verschneid - Langfenn - Mölten
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
1
9,8 km
4:00 h
394 hm
394 hm
Ideale Herbstour auf den Salten. Vom Parkplatz Verschneid oberhalb des Hofes Gstrein über die Tammelewiesen nach Langfenn hinunter nach Mölten und vorbei an den Erdpyramiden zurück nach Verschneid
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Der Salten - Wanderparadies auf Europas größtem Lärchenhochplateau

Der Salten ist Europas höchstes und größtes Lärchenhochplateau, es liegt oberhalb von Jenesien im Süden des Tschögglbergs. Das Gebiet erstreckt sich über Hafling, Vöran, Mölten und Jenesien in einer durchschnittlichen Höhe zwischen 1.100 und 1.500 Metern, die höchste Erhebung ist die 1.468 m hohe Tschaufenhöhe.

Wanderparadies im Herbst – Die einzigartigen Lärchenwiesen ziehen besonders im Herbst zahlreiche Wanderer an. Lärchen sind die einzigen Nadelbäume, bei denen sich die Nadeln im Herbst verfärben. Die Bäume leuchten dann in einem strahlenden Gelb und Orange. Die Almen und Bergwiesen am Salten werden seit dem 13. Jahrhundert intensiv genutzt und bei den Wanderungen kommt ihr gelegentlich an weidenden Kühen und Haflingern vorbei.

Wanderungen für jeden: Ob gemütliche Genusswanderungen oder anspruchsvolle Wandertouren auf dem Salten, hier findet ihr traumhafte Wanderwege für jeden Anspruch. Das Hochplateau ist das perfekte Ausflugsziel für Wanderungen mit der ganzen Familie. Ihr könnt die Wanderschuhe auch mal zu Hause lassen und einen schönen Ausritt auf dem Haflinger unternehmen. Ob zu Fuß oder vom Rücken eines Pferdes, die herrliche Aussicht auf das UNESCO-Welterbe, die Dolomiten, begleitet euch auf der ganzen Strecke. Die Wanderwege sind gut beschildert und zahlreiche Almwirtschaften und Berggasthöfe laden euch zur gemütlichen Einkehr ein. Erlebnistipps für Wanderurlauber:

  • Burg Rafenstein - romantische Burgruine aus dem 12. Jahrhundert auf dem Rücken der Talferschlucht.
  • Die Sagenwelt am Salten - 16 Sagen aus Jenesien und Umgebung findet ihr auf dem europäischen Fernwanderweg E5 am Salten in Richtung Langfenn.
  • Erdpyramiden in Nobls - Geologische Formationen der letzten Eiszeit auf rotem Lehmboden mit schönen Wanderungen zwischen Wald und Wiesen.
  • Stoanerne Mandln - über 100 Steingestalten auf antikem Kultplatz mit 360° Panoramablick oberhalb von Flaas.

Fernwanderungen - mit dem Rucksack durch die Alpen

Gleich zwei berühmte Fernwanderungen führen über die Hochebene bei Jenesien und ermöglichen euch ausgedehnte Bergtouren mit einem grandiosen Panorama. Auf einer schweren Route, die einiges an Kondition erfordert, geht es ein Stück auf dem beliebten Fernwanderweg E5 von Oberstdorf nach Meran. Außerdem zieht sich der Gelbe Weg der Via Alpina, der von Triest durch Italien und Österreich bis nach Oberstdorf führt, durch das Gebiet. Ihr könnt auf den einzelnen Etappen der Fernwanderwege wandern.
Wanderung · Südtirols Süden
Via Alpina Bozen - Jenesien - Meran 2000
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 25,6 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 3.250 hm
Abstieg 1.556 hm

Eine ca. 7-stündige Wanderung über via Alpina von Bozen über Jenesien bis Meran 2000

von Tourismusverein Jenesien,   Community

Rundwanderung durch schattige Bergwälder

Die Rundwanderung Sarntaler Alpen lädt euch zum gemütlichen Wandern im Bergwald ein. Auf der leichten Strecke von rund 14 Kilometern inmitten der schattigen Bäume gibt es zahlreiche gemütliche Rastplätze. Deshalb ist die Strecke bei Familien und Gruppen sehr beliebt. Die abwechslungsreiche Wanderung führt euch am Martinsweg vorbei auf den bewaldeten Altenberg mit den alten Kriegsstellungen (Flak) hoch über Bozen. Startet ihr von Glaning oder vom Gasthof Noafer, könnt ihr die Runde zu einer Halbtagestour verkürzen.
Wanderung · Sarntaler Alpen
Altenberg oder Montalto 1223m
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 14,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.050 hm
Abstieg 1.050 hm

Recht abwechslungsreiche, schattige Bergwaldwanderung am Gasthof Noafer vorbei (und zuletzt am Martinsweg) auf die kriegshistorisch (Flak) ...

von Wolfgang Lauschensky,   alpenvereinaktiv.com

Empfehlungen aus der Community

  47
Bewertung zu Settequerce, Castel Greifenstein, Moar in Rumsein, Castel Soccorso von Wolfgang
09.12.2022 · Community
Die Tour ist sehr schön, mit vielen spektakulären Ausblicken, z.B. zum Rosengarten. Die Einstufung als "leicht" ist aber meines Erachtens nicht angemessen. Insbesondere der Abstieg von der Ruine Helfenberg ist sehr steil, anstrengend und schwierig zu gehen. Wanderstöcke sind dringend anzuraten. Auch die Gehzeit von 2:35h ist sehr sportlich. Es gibt eine fast identische Tour, die mit "schwer" und 4h Gehzeit angegeben ist. Die Wahrheit liegt, je nach Kondition, irgendwo dazwischen.
mehr zeigen
Gemacht am 08.12.2022
Bewertung zu Wanderung am 15.11.2022, Salten von Johann
16.11.2022 · Community
Wunderschöne (Herbst) Wanderung
mehr zeigen
Gemacht am 15.11.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Wanderungen in den Nachbarregionen

Ähnliche Aktivitäten in Jenesien