Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Überetscher Hütte am Roèn

Kaltern Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Überetscher Hütte am Roèn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    14.5km
  • Höhenmeter
    490 hm
  • Höhenmeter
    490 hm
  • Max. Höhe
    1788 m
Breit, beherrschend und nahezu senkrecht ragt sie hoch über Tramin in den Himmel, die aus Mendeldolomit aufgebaute Ostwand des Roèn. Doch rund 400 Meter unterhalb des Gipfels springt eine Art Balkon vor, ein grüner Absatz mit einigen Bäumen, und auf diesem steht die Überetscher Hütte.

Wegbeschreibung

Vom Mendelpass (1363 m; hierher sowohl Straße als auch Standseilbahn von Kaltern herauf) entweder in schöner Waldwanderung auf Weg Nr. 521 oder mit dem Sessellift zur Halbweghütte (Gastbetrieb, 1594 m; zu Fuß hierher 1 Std.), dann auf dem Waldweg mit gleicher Markierung nahezu eben weiter zur schön gelegenen Romeno-Alm (auch Roèn-Alm; 1773 m; Gastwirtschaft) und auf dem guten Weg 10/560 in 15 Minuten durch Wald eben weiter zur Überetscher Hütte (1775 m; Sommerbewirtschaftung); ab Halbweghütte 1 Std., ab Mendelpass 2 Std. – Rückweg wie Hinweg; ähnliche Gehzeit.

Variante

Bei Liftbenützung verkürzt sich die Tour auf 2 Std. und die Höhemeter belaufen sich auf ca. 180 m.

Startpunkt

Mendelpass

Zielpunkt

Mendelpass

Besonderheiten

Gipfeltour: Roèn (2166 m): markierter, teilweise sehr ausgesetzter, aber an heiklen Stellen gut gesicherter Klettersteig; 1 Std.; bequemer Abstieg über den Nordhang.

Parken

Mendelpass

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen oder mit der Standseilbahn ab Kaltern auf den Mendelpass.

Anfahrt

Von Bozen über das Überetsch nach Eppan und auf den Mendelpass.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite