Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Kofelwiese

Villnöss Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Kofelwiese

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    7.8km
  • Höhenmeter
    730 hm
  • Max. Höhe
    1944 m
Die Kofelwiese liegt an den Ausläufern der Aferer Geisler.

Wegbeschreibung

Die Wanderung zur Kofelwiese beginnt in St. Magdalena. Man wandert auf dem Weg Nr. 27 in nordöstlicher Richtung am Kugelkofel und am Kultstein „Lutherische Kirche“ vorbei. Bei diesem Kalkblock sollen sich Anhänger der lutherischen Lehre (die „Wiedertäufer“) im Geheimen getroffen haben, um den Wortgottesdienst zu feiern. In der Nähe der „Lutherischen Kirche“ befindet sich die „Kuchl-Kofl-Höhle“ (oder „Kugel-Kofel-Höhle“), die früher den Hirten als Kochhöhle diente. Nun wandert man weiter Richtung Kofelwiese, wo man auf den Weg Nr. 32 trifft. Hier biegt man rechts ab und wandert in südöstlicher Richtung weiter, kommt auf den Weg Nr. 26 und nimmt anschließend den Weg Nr. 33A zurück nach St. Magdalen

Startpunkt

St. Magdalena

Zielpunkt

St. Magdalena

Parken

St. Magdalena

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus nach St. Magdalena.

Anfahrt

Auf der A 22 nach Klausen. Ausfahren und in das Villnösstal bis nach St. Magdalena.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite