Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Cislon Alm

Montan Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Cislon Alm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    11.6km
  • Höhenmeter
    830 hm
  • Höhenmeter
    830 hm
  • Max. Höhe
    1313 m
Von Montan auf steilem Wege zur gemütlichen Cislon Alm.

Wegbeschreibung

Die Wanderung zur Cislon Alm startet in Montan. Auf Steig Nr. 4 vorbei an der linken Seite der Pfarrkirche. Durch das romantische Schlosstal, an sagenumwobenen alten Lindenbäumen des Schlosses Enn, dem ehemaligen Ansitz der Edelfreien von Enn aus dem Jahre 1172, vorbei, überqueren wir die alte Bahntrasse (Forstweg) und münden in den Windischweg, Markierung Nr. 4. Hier befinden wir uns etwa 200 Meter über dem Dorf Montan. Durch einen Föhrenwald biegt der Höhenweg zur Zufahrt des Rienznerhofes (753m) ein. Dies ist das letzte Gehöft vor dem steilen Anstieg zum Leger auf Steig Nr.1. Die letzten Obstwiesen werden hinter uns gelassen und wir steigen das etwas anstrengende Wegstück hoch zum Rienzner-Leger (1088m). Am Rienzner-Leger treffen wir nochmals auf eine kleine Bergwiese. Wir überqueren diese und nach zirka einer halben Stunde erreichen wir auf einem mäßig ansteigenden Waldweg, Markierung Nr. 1, die breitflächige Cislon Alm. Der Rückweg: in die entgegengesetzte Richtung, nach Westen, wandern wir längs der Forststrasse Marion, bis wir nach ca. 2 km am linken Wegrand die Markierung 3A erblicken. Diese verfolgen wir bis zur Forststrasse Mittereben, welche uns zu den Kalditscher Höfen führt. An diesen vorbei gelangen wir auf Steig Nr. 3 zurück zum Schloss Enn und nach Montan.
 

Startpunkt

Montan, Dorfzentrum

Zielpunkt

Montan, Dorfzentrum

Parken

In Montan

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Auer und mit dem Bus nach Montan.

Anfahrt

Mit der Bahn nach Auer und mit dem Bus nach Montan.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur

Zur Startseite