Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zum Radlsee im Sarntal

Sarntal - Sarnthein Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zum Radlsee im Sarntal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:00 h
  • Strecke
    16.2km
  • Höhenmeter
    1370 hm
  • Max. Höhe
    2299 m
Am Fuße der Radlspitze liegt ziemlich versteckt und weltabgeschieden der Sarntaler Radlsee

Wegbeschreibung

Von Astfeld (1024 m) stets der Markierung 17 folgend hinein zum Winklerhof und am Hang in 0:45 Std. hinauf zum Mesnerhof beim Valentinskirchlein (1254 m; Jausenstation; bis hierher auch mit dem Auto möglich); nun weiter der Markierung 17 folgend in langem Waldanstieg ziemlich steil hinauf zu den flacheren Lichtungen mit dem Namen »Auf der Katz«, bald darauf zur Waldgrenze und mäßig steil zur Hütte der Genterer Alm (2045 m; Ausschank; ab Astfeld knapp 3 Std.). Von der Alm der Markierung 17A und der Beschilderung »Radlsee« folgend auf breitem Weg nordwestwärts zu Wegteilung, rechts auf dem Steig 17A durch Latschenhänge teils ansteigend, teils in leichtem Auf und Ab zu weiterer Weggabel und rechts auf Steig 17B über Grasgelände und Blockwerk mittelsteil hinauf zum See (2298 m; in manchen Karten irrtümlich 2398 m; ab Alm gut 1:30 Std.). – Abstieg: wie Aufstieg (insgesamt ca. 3 Std.). Als Abstiegsalternative bis zur Alm ist für Gehfreudige auch die Überschreitung der Leiterspitze (siehe dort) lohnend.

Startpunkt

Astfeld

Zielpunkt

Astfeld

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen ins Sarntal bis nach Astfeld

Anfahrt

Durch das Sarntal nach Astfeld

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Kultur

Zur Startseite