Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zum Kratzbergersee im Wandergebiet Meran 2000

Hafling Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zum Kratzbergersee im Wandergebiet Meran 2000

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    15.2km
  • Höhenmeter
    440 hm
  • Höhenmeter
    720 hm
  • Max. Höhe
    2134 m
Von der Etschtal-Seite hoch über Meran bis hinüber ins Sarntal.

Wegbeschreibung

Der Ausgangspunkt ist das Piffinger Köpfl, wohin Sie mit der Umlaufbahn von Falzeben oder der Bergbahn Meran 2000 gelangen. Über die Markierung Nr. 3 wandern Sie vorbei an der Waidmannalm und erreichen das Missensteinjoch (2138 m). Der Europäische Fernwanderweg E5 (Weg Nr. 4) bringt Sie zum Kratzberger See. Der Rückweg erfolgt auf Markierung Nr. 4 bis zum Missensteinjoch, zunächst absteigend zur Kirchsteigeralm und Meranerhütte und wiederum ansteigend bis zum Kreuzjöchl. Der Abstieg erfolgt auf Weg Nr. 15, an der Maiser Alm und Moschwaldalm vorbei bis zum Ausgangspunkt in Falzeben.
Der kleine Bergsee bietet einen herrlichen Panoramablick hinunter in das benachbarte Sarntal. Müde Wanderer können sich am See die Füße kühlen, mutige Zeitgenossen springen im Sommer auch gern in den kalten Kratzberger See hinein und nehmen ein erfrischendes Bad.

Startpunkt

Pfiffinger Köpfl, Bergstation der Seilbahn Meran 2000

Zielpunkt

Falzeben

Parken

Falzeben/Hafling an der Talstation der Kabinenbahn Falzeben oder in der Naif/Meran an der Talstation der Bergbahn Meran 2000

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Meran nach Hafling und weiter bis nach Falzeben.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Zur Startseite