Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zu den Saldurseen

Schnals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zu den Saldurseen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:30 h
  • Strecke
    15.5km
  • Höhenmeter
    1290 hm
  • Höhenmeter
    1290 hm
  • Max. Höhe
    3109 m
Wanderung von der Lazaunalm im Schnalstal zu den Saldurseen. Merkmal dieser sieben Bergseen, die in einem Bergkessel hoch über dem Matscher Talschluss liegen, ist ihre unterschiedliche Wasserbeschaffenheit, die von kristallklar bis grünlich-trüb reicht. Jeder See ist einzigartig!

Wegbeschreibung

Mit dem Sessellift Lazaun von geht es von Kurzras (2.011 m) auf die Lazaunalm (2.427 m). Von der Lazaunhütte aus geht auf Weg Nr. 11A über ein alpines Hochmoor in nördliche Richtung. Nach etwa einer halben Stunde den Langgrubbach überqueren und an einer Weggabelung nach links ins Langgrubtal abbiegen. Auf dem Archäologischen Wanderweg A10 (Weg Nr. 1) nach Westen über das Bildstöckljoch (3.097 m) und an der nächsten Wegkreuzung links auf Weg Nr. 4 abzweigen und von hier aus zu den Saldurseen. Der Rückweg erfolgt auf dem selben Weg.

Startpunkt

Kurzras

Zielpunkt

Kurzras

Parken

Kurzras

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgerbahn bis nach Naturns und dem Bus nach Kurzras.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Naturns und ins Schnalser Tal bis nach Kurzras.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Zur Startseite