Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Weg der Hirten

Sexten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Weg der Hirten

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    16.1km
  • Höhenmeter
    720 hm
  • Höhenmeter
    720 hm
  • Max. Höhe
    2048 m
Hier ziehen die Sextner Dolomiten mit ihren unzähligen Türmen, Spitzen, Nadeln und den steil emporschießenden Wandfluchten den Wanderer in ihren Bann.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von Moos (1337 m) stets der Markierung 13 folgend südostwärts zuerst kurz auf Asphaltsträßchen und dann auf Forstweg durch Wälder mäßig ansteigend bis zu Wegteilung unweit eines hohen Wegkreuzes (1756 m), hier links ab und auf breitem Weg teilweise in Serpentinen nordwärts durch Wald mittelsteil hinauf zur Klammbachalm (1944 m; Einkehrmöglichkeit); ab Moos gut 2 Std. – Höhenweg: Von der Klammbachalm auf Steig 13 südostwärts zuerst das Tälchen des Klammbaches, dann teils bewaldete, teils freie Hänge querend in ebener bis leicht ansteigender Wanderung zu einer kleinen felsigen Kuppe (2048 m), von da hinein ins Pulltal und jenseits in großteils leicht absteigender Wanderung durch freies Gelände weiter zur Nemesalm (1877 m; Einkehrmöglichkeit); ab Klammbachalm knapp 2 Std. – Abstieg: Von der Nemesalm stets der Markierung 13 folgend auf Güterweg durch Lichtungen und Wälder nordwestwärts großteils leicht absteigend hinaus nach Moos; ab Nemesalm gut 2 Std.

Startpunkt

Moos

Zielpunkt

Moos

Parken

Moos

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Innichen und mit dem Bus nach Moos in Sexten.

Anfahrt

Durch das Pustertal bis nach Innichen und abzweigen nach Moos in Sexten.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite