Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Wanderung entlang der Almen des Brocon Passes

Bassa Valsugana
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Wanderung entlang der Almen des Brocon Passes

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:10 h
  • Strecke
    5.6km
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Max. Höhe
    1724 m
Diese historische Tour (leichte Rundwanderung) wurde von Hirten bis zu den Anfängen des 20. Jahrhunderts verwendet und verbindet einige Almen.

Wegbeschreibung

Von der bewirtschafteten Alm Malga Arpaco in der Nähe des Broco Passes folgt man den Beschilderungen. Von der Almweide überquert man ein Gebiet mit eindrucksvollen Steinformationen und anschließend einen Wald aus Tannen und Buchen, um schließlich die Weide der Malga Valorsella (Alm) zu erreichen. Man geht weiter durch den Wald und erreicht die Malga Valarica di Sotto (Alm), von welcher man über Lichtungen und den Hochwald bis zu dessen Ende in der Nähe der Malga Valarica di Sopra (Alm) nach oben steigt (im Herbst kann man hier die Zugvögel beobachten). Am Ende führt eine Forststraße zum Ausgangspunkt zurück.

Startpunkt

Platz bei der Malga Arpaco (Alm, 1662 m)

Zielpunkt

Platz bei der Malga Arpaco (Alm, 1662 m)

Parken

Platz bei der Malga Arpaco (Alm, 1662 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte