Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Rodeneck zum Ahnerberg und Fröllerberg

Rodeneck Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Rodeneck zum Ahnerberg und Fröllerberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    8.9km
  • Höhenmeter
    640 hm
  • Max. Höhe
    1538 m
Die Weiler von Ahner- und Fröllerberg blicken weit über das Eisacktal. Eine Wanderung der besonderen Art.

Wegbeschreibung

Von der Ortschaft Vill im Gemeindegebiet Rodeneck (884 m; hierher Straße von Mühlbach) stets der Markierung 2 und der Beschilderung “Rodenecker Alm” folgend zuerst am Moarhof und an einem freskengeschmückten Bildstock vorbei und dann zwischen Wiesen und Buschzeilen nordwärts leicht ansteigend zum schönen Herzleierhof; von dort teils auf der Höfestraße, teils abseits (stets M2) durch Wiesen und Wald an zwei weiteren Höfen und am Tonigstöckl vorbei hinauf zum Gruberhof und weiter empor zum Ahnerhof (1344 m, Jausenstation); ab Vill 1:30 Std. Vom Ahnerhof weiterhin der M2 folgend auf dem alten Weg durch Wald gut 20 Minuten hinauf zur Lichtung Mistrà und zur Almstraße (ca. 1530 m), diese gleich wieder talwärts verlassend auf breitem Weg (ab nun stets blau-weiße Markierung ohne Nummer) kurz hinunter zum Brunnerhöfl (ca. 1470 m), nun weiterhin stets der blau-weißen Markierung folgend großteils auf den Höfezufahrten hinunter, dann kurz durch Wald zum Dörfchen Gifen (982 m) und dem Mühlbach entlang zurück nach Vill; ab Ahnerhof 1:30 Std.

Startpunkt

Vill

Zielpunkt

Vill

Parken

Vill

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Franzenfeste, umsteigen, weiter mit der Bahn nach Mühlbach und mit dem Bus nach Vill.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis Vahrn, dort ins Pustertal einbiegen bis Mühlbach und nach Vill im Gemeindegebiet Rodeneck.

Quelle

Book_5

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Zur Startseite