Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Plaus nach Birchberg

Plaus
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Plaus nach Birchberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    6.2km
  • Höhenmeter
    550 hm
  • Höhenmeter
    550 hm
  • Max. Höhe
    1076 m
Durch Wald und Wiesen, von Hof zu Hof

Wegbeschreibung

Von dem etwas abseits der Vinschgauer Talstraße zwischen Töll und Naturns gelegenen Dörfchen Plaus (519 m) zunächst auf der zum Birchberg führenden Straße durch die Obstgüter südostwärts zum Bergfuß und zum Beginn des Weges mit der Markierungsnummer 30 A; nun großteils auf diesem Weg und nur auf kurze Strecken der Fahrtstraße folgend durch steilen Mischwald, durch Wiesen und durch Nadelwald von Hof zu Hof bergan; man kommt zuerst zum Platzhof, dann geht es hinauf zum Pircher (Jausenstation, 1075 m) und weiter zum Brunner (1160 m, ebenfalls Jausenstation); ab Plaus knapp 2:00 Std. Höchster Hof insgesamt ist der Feichter (1210 m), vom Brunner in wenigen Minuten erreichbar. Abstieg: am besten über den beschriebenen Aufstiegsweg (1:30 Std.); Alternativen, die sich selbständigen und gehtüchtigen Wanderern mit Orientierungssinn anbieten, mögen der Karte entnommen werden.

Startpunkt

Plaus

Zielpunkt

Plaus

Parken

Plaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn von Meran bis Bahnhof Plaus.

Anfahrt

Über den Vinschgau nach Plaus.

Quelle

Book_5

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtiroler Höfewanderungen

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite