Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Matsch über den Almenweg zum Glieshof

Vinschgau
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Matsch über den Almenweg zum Glieshof

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    16.2km
  • Höhenmeter
    620 hm
  • Höhenmeter
    620 hm
  • Max. Höhe
    2214 m
Unterwegs im urigen Matschertal

Wegbeschreibung

Vom Dorfzentrum Matsch führt die Dorfgasse mit Mark. 15 links hinauf Richtung Gonda. Vorwiegend durch offenes Wiesen­gelände und gleichmäßig steil steigt man hinauf bis zum Vinschger Höhenweg, dem man nach rechts folgt. Bei der nächsten Wegverzweigung verlässt man Mark. 15 und geht geradeaus weiter. Bald darauf ist der höchste Punkt der Wanderung erreicht und es geht sanft abwärts zu den bezaubernden Eisa-Wiesen (auch Kalte Wiesen). Auf dem Höhenweg kommt man ob der Blumenpracht aus dem Staunen nicht heraus. Botaniker sind hier schon auf ganz seltene Arten (besonders Orchideen) gestoßen. Dort verlässt man nun den Höhenweg und steigt auf Mark. 8 teilweise recht steil hinunter zum Hof Thanei, hält sich links und gelangt auf Mark. 8 zum Glieshof, der Einkehr und Rast bietet.

Wer sehr müde ist, benützt vom Glieshof talauswärts den Wanderbus, das wäre aber schade, bietet doch der Rückweg über den Ackerwaal einen so prächtigen Fernblick auf König Ortler und seine Trabanten. Vom Inneren Glieshof wandert man hinunter zum Äußeren, überquert kurz darunter den Saldurbach und steigt ab zum Ackerwaal. Mit geringstem Gefälle geht es vorwiegend durch Wiesengelände hinaus, vorbei an mehreren Höfen bis oberhalb des Dorfes, zu dem man in wenigen Minuten absteigt.

Startpunkt

Parkplatz/Bushaltestelle in Matsch

Zielpunkt

Parkplatz/Bushaltestelle in Matsch

Parken

Parkplatz in Matsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Tartsch und weiter ins Matscher Tal bis Matsch (Parkplatz vor dem Dorf). Alternativ mit der Vinschgerbahn bis Mals und weiter mit dem Wanderbus nach Matsch

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Sagenwanderungen Südtirol - Dolomiten. Die schönsten 40 Touren durch die Südtiroler Sagenwelt

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken