Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von der Stöfflhütte zum Toten Kirchl

Villanders Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von der Stöfflhütte zum Toten Kirchl

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    13.9km
  • Höhenmeter
    630 hm
  • Höhenmeter
    620 hm
  • Max. Höhe
    2224 m
Der Weg führt über die große und weite Villanderer Alm zur einsamen Kirche "am Toten".

Wegbeschreibung

Bei der Gasserhütte (großer Parkplatz – Panoramatafel) beginnt der Weg 15, der bis zur Stöfflhütte durchmarkiert ist. Leicht ansteigend führt der Weg über Hochmoore und Wiesen zum neu erbauten Berggasthaus. Von der Hütte führt der Weg 16 weiter zum Prackfiederer Jöchl, zum Wetterkreuz (mit 2218 m höchster Punkt der Wanderung) und zum Totenkirchl. Der Ausblick zu den Dolomiten und über das ganze Almgebiet ist atemberaubend. Auf Weg 6 geht man gemütlich über die Alm zum Weg 15 (Beim nächsten Wetterkreuz), der den Wanderer zurück zum Parkplatz bringt.

Variante

Der Weg zur Stöfflhütte ist auch im Winter sehr beliebt.

Startpunkt

Gasserhof in Villanders

Zielpunkt

Gasserhof in Villanders

Parken

Bei der Gasserhütte

Öffentliche Verkehrsmittel

An Werktagen einmal täglich eine Verbindung von Klausen zur Gasserhütte.

Anfahrt

Von Klausen nach Villanders und über den Samberg zur Gasserhütte.

Quelle

Book_16

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite