Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Ciampedie zur Vajolethütte

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Ciampedie zur Vajolethütte

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    9.6km
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Max. Höhe
    2241 m
Wanderung im Herzen der sagenhaften Bergwelt der Dolomiten. Von Ciampedie geht es durch das Vajolet Tal zur Vajolethütte am Fuße der Vajolet Türme, die sich in der Rosengartengruppe befinden.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Hütte Ciampedie auf dem Hochplateau von Ciampedie (1.997 m). Dieses Hochplateau erreicht man mit der Seilbahn Catinaccio-Rosengarten von Vigo di Fassa in wenigen Minuten. Man folgt dem Weg Nr. 540 durch den Wald in das Vajolet Tal bis zur Gardeccia Hütte (ca. 45 Minuten) und von hier aus geht es über Weg Nr. 546 in rund einer Stunde zur Vajolethütte (2.243 m). – Der Rückweg erfolgt auf dem selben Weg wieder zurück nach Ciampedie, von wo aus es mit der Seilbahn (oder zu Fuß über Weg Nr. 544) zurück nach Vigo di Fassa geht.

Startpunkt

Ciampedie

Zielpunkt

Ciampedie

Besonderheiten

Das Bergmassiv des Rosengartens gehört großteils zum Naturpark Schlern-Rosengarten und ist seit 2009 außerdem Teil des Welterbes Dolomiten. Die Vajolethütte befindet sich unmittelbar unter den Vajolettürmen. Im Norden erhebt sich der höchste Gipfel des Rosengartens: der 3.004 m hohe Kesselkogel. Im Osten erkennt man die Felswände der 2.887 m hohen Scalieretspitze, im Südwesten hingegen die Rosengartenspitze (2.981 m).

Parken

Vigo di Fassa, Ciampedie Seilbahnstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen nach Vigo di Fassa.

Anfahrt

Durch das Eggental über den Karerpass nach Vigo di Fassa.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite