Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Villnösser Sonnenseite

Villnöss Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Villnösser Sonnenseite

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:15 h
  • Strecke
    14.3km
  • Höhenmeter
    240 hm
  • Höhenmeter
    1020 hm
  • Max. Höhe
    1398 m
Das Villnösstal erkunden auf einer Wanderung von St. Magdalena bis hinaus nach Teis und zur Talmündung ins Eisacktal.

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt der Wanderung, der Bushaltestelle am oberen Ende von St. Magdalena, geht man wenige Schritte Richtung Ranuimüllerhof (Einkehrmöglichkeit) und steigt dann in wenigen Minuten auf dem Güterweg mit der Markierung 26A zu den Kantiolhöfen hinauf. An den Gebäuden vorbei und auf der Hofzufahrt nach links (Markierung 26). Dieser Markierung etwa 20min lang folgen, bis man den Hinweis auf den Sunnseitenweg erreicht. Auf diesem sehr bequemen Wanderweg in einer knappen Stunde bis nach St. Peter. Durch den Ort durch, vorbei an der Kirche und dem Büro des Tourismusvereins, und nun der Markierung 11 folgend auf der kleinen asphaltierten Straße bis zur Kirche St. Valentin. Zwischen Kirche und Hof durch und der Straße weiter folgend durch den Wald, dann wieder über Wiesen bis zum Miglanzhof (etwa 1h ab St. Peter).



Der Weg, immer Markierung 11, führt nun zwischen Haus und Stall hindurch, über die Wiese zum Wald hinauf und auf gutem Steig durch den Wald bis zu den ersten Häusern von Teis. Nun wieder auf asphaltiertem Weg in wenigen Minuten in den Ortskern von Teis (45min ab Miglanz). Durch den Ort hindurch und weiter der Markierung 11 folgend hinunter zum Ortsteil Nafen, weiter abwärts bis zum Waldrand und schließlich dem Steig folgend ins Tal hinunter, unter der Autobahn durch und wenige Meter der Straße folgend zur Bushaltestelle.

Startpunkt

Endstation der Buslinie nach Villnöss an der Haltestelle am östlichen Dorfrand von St. Magdalena

Zielpunkt

Bushaltestelle an der Taleinfahrt beim Gasthaus Weisses Rössl

Besonderheiten

Da es sich bei dieser Wanderung nicht um eine Rundwanderung handelt, sollten bevorzugt die öffentlichen Verkehrsmittel genutzt werden.

Parken

Parkplatz knapp 100m von der Bushaltestelle in Richtung Brixen

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung (Linie 340) ab Brixen und Klausen, Fahrplanauskunft hier

Anfahrt

Über die Brennerstaatsstraße bis zur Einfahrt nach Villnöss nördlich von Klausen.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Kultur

Zur Startseite