Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Verschiedene Perspektiven im Villnösstal

Villnöss Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Verschiedene Perspektiven im Villnösstal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    12.5km
  • Höhenmeter
    820 hm
  • Höhenmeter
    820 hm
  • Max. Höhe
    2421 m
Die aussichtsreiche Wanderung führt von Zans über das Kreuzkofeljoch auf das Kreuzjoch und hinunter zur Glatschalm

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz in Zans geht es am Kaserillbach entlang bergauf und über Weg Nr. 33 rechter Hand auf die Gampenalm. Von hier über steile Bergwiesen hoch zur Schlüterhütte und weiter zum aussichtsreichen Kreuzkofeljoch. Hier rechts ab und auf dem Höhenweg über ein Schotterfeld zum Kamm des Juàc. Daraufhin erreicht man die Medalgesalm und das Kreuzjoch. Nun beginnt der steile Abstieg zur Tschantschenon Alm und talauswärts bis zum Adolf-Munkel-Weg. Über diesen gelangt man zur Glatschalm, von wo man durch Zirben-Fichten-Wälder zurück zum Startpunkt wandert.

Startpunkt

Zans im Talschluss von Villnöss

Zielpunkt

Zans im Talschluss von Villnöss

Parken

Zans (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Brixen und mit dem Bus nach Zans.

Anfahrt

Über die Brennerautobahn (mautpflichtig) bis zur Ausfahrt Brixen-Industriezone. Weiter Richtung Süden bis zur Abzweigung ins Villnössertal, dann das ganze Tal durchfahren bis nach Zans im Talschluss.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite