Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Saltner Südhänge

Jenesien Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Saltner Südhänge

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:45 h
  • Strecke
    8.3km
  • Höhenmeter
    430 hm
  • Max. Höhe
    1431 m
Die Hochfläche des Salten umschließt an ihrem Südende eine steil abfallende bewaldete Schlucht.

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Seilbahn Jenesien der Markierung E5 bzw. Nr. 1 (Europäischer Fernwanderweg Nr. 5) folgend über einige Treppenstufen direkt ins Dorfzentrum von Jenesien. Weiter aufwärts durch das Dorf hindurch und der ansteigenden Straße Richtung Flaas an die 20 min lange folgen. Beim Parkplatz links der Zufahrtsstraße zum Gasthof Edelweiss (Straßenbeschilderung Salten) folgen und teils paralllel, teils die Straße kreuzend, hoch bis zum Gasthof.
Am Gasthof vorbei, die kurze steile Rampe hoch und gleich danach links in den Weg 33 abbiegen. Dieser leichte Weg führt nun in einem weitem Bogen das südliche Ende der Hochfläche des Salten entlang bis zum Gasthof Locher.
Zurück nach Jenesien gelangt man entweder über den bequemen Weg Nr. 2, oder man biegt nach knapp 5 min Gehzeit links in Wandersteig Nr. 33A ein. Dieser verläuft oberhalb von Weg Nr. 2 abwechlsungsreicher, aber ebenfalls unschwierig bis zum Dorfrand von Jenesien, wo sich beide Wege wieder treffen. Jetzt folgt noch der Abstieg durch den Ort und der kurze Weg zurück zur Seilbahn.

Startpunkt

Begstation der Seilbahn Jenesien.

Zielpunkt

Bergstation der Seilbahn Jenesien.

Parken

In Bozen an der Talstation der Seilbahn nach Jenesien.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Bozner Stadtbussen bis zur Seilbahn Jenesien. Die Seilbahn fährt ab 8:30 Uhr im Halbstundentakt bis 18:30 Uhr. Mittagspause zwischen 12:00 und 15:00 Uhr

Anfahrt

Durch Bozen der Beschilderung Sarntal folgend bis zur nördlichen Stadtgrenze, hier liegt die Talstation der Seilbahn Jenesien.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite