Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Rundweg bei dem Almen der Maddalene-Gruppe

Val di Non
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rundweg bei dem Almen der Maddalene-Gruppe

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    10.0km
  • Höhenmeter
    320 hm
  • Höhenmeter
    320 hm
  • Max. Höhe
    1917 m
Einfacher Spaziergang im Herzen der Maddalene-Gruppe, vorwiegend flach und für Familien geeignet. Möglichkeit der Rast auch an Wochenenden im Winter, nahe der Almen entlang der Wanderung.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz biegt man auf den Forstweg, welcher in den Wald führt und zur Kreuzung mit dem Weg Nr. 26 führt. Diese führt schnell zur Alm von Laurein. Von hier folgt man dem Weg Nr. 114, welcher beinahe eben verläuft und zu einer großen Lichtung, „Pra del Signor“ genannt, führt. Hier biegt man auf die breite Forststraße Nr. 157, welche von Castelfondo zur Castrin-Alm führt. Jetzt geht man auf der gleichen Forststraße nach unten und kurz nach dem Holzzaun biegt man nach rechts. Man gelangt auf einen Weg, welcher zu einer Kreuzung führt. Man hält sich weiter nach rechts und folgt der Markierung Nr. 133 zu den Almen von Cloz und Revò. Nach einem steilen Beginn wird der Weg flacher und überquert die Südseite des Cornicolo zwischen den Rhododendren. Man folgt weiter entlang der Markierung Nr. 133, welche an einer Stelle abfällt und in den Weg Nr. 11 mündet. In wenigen Minuten erreicht man so di Alm von Revò. Man folgt weiter der ebenen Forststraße (Nr. 8), welche zu der sehr nahe gelegenen Cloz-Alm und schließlich zurück zum Parkplatz bei den Tunneln führt.

Startpunkt

Parkplatz Hofmahd 

Zielpunkt

Parkplatz Hofmahd 

Parken

Parkplatz Hofmahd

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen