Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Rundwanderung am Pfitscher Joch

Pfitsch Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rundwanderung am Pfitscher Joch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    7.3km
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Max. Höhe
    2348 m
Rundtour am Pfitscher Joch, ein 2.246 m hoher Talübergang an der Grenze zwischen Österreich und Italien.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus folgt man zunächst dem Fußweg Nr. 4, dann 4A, in nordwestliche Richtung. Der Weg führt dabei vorbei an der Grieplaml (2.037 m). Nach etwa 20 Minuten biegt man an der Weggabelung rechts ab und folgt der Wegmarkierung 3 (Tiroler Höhenweghinauf zum Pfitscherjoch (2.248 m) bzw. zum gleichnamigen Schutzhaus (Pfitscherjoch Haus). Der Blick reicht dabei weit über das Pfitscher Tal und man kann die vergletscherten Hänge des 3.470 m hohen Hochferners erkennen. Weg Nr. 3 folgend erreicht man in etwa 1 Stunde wieder den Ausgangspunkt.

Startpunkt

Vierte Kehre der Pfitscher-Joch-Straße

Zielpunkt

Vierte Kehre der Pfitscher-Joch-Straße

Parken

Parkplatz bei der vierten Kehre der Pfitscherjochstraße

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Sterzing mit dem Bus ins Pfitschtal bis nach Anger.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Sterzing, von dort nach St. Jakob in Pfitsch, weiter bis zur vierten Kehre der Pfitscher-Joch-Straße.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Zur Startseite