Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Rundtour Langsee

Ultental-Deutschnonsberg
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rundtour Langsee

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    10.4km
  • Höhenmeter
    660 hm
  • Höhenmeter
    660 hm
  • Max. Höhe
    2558 m
Eine gemütliche Rundtour durch die wunderbare Landschaft des Nationalparks Stilfser Joch führt von Weißbrunn über den Langsee und die Höchsterhütte zum Ausgangspunkt zurück

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz ausgehend folgt man zunächst dem Weg Nr. 140. Kurz nach einem Holzzaun zweigt links der Weg Nr. 103 in Richtung Fischersee und Gleck ab, dem man mäßig steil nach oben zur verlassenen Unteren Weißbrunnalm folgt. Dort öffnet sich das Gelände und es erstrecken sich weitläufige Grashänge, die von idyllischen Gebirgsbächen durchzogen sind. Nach einem etwas flacheren Abschnitt gelangt man in mäßiger Steigung zur ebenfalls nicht bewirtschafteten Oberen Weißbrunnalm mit ihrem kleinen See. Ab hier verläuft der Weg deutlich flacher und an mehreren kleinen Seen vorbei gelangt man schließlich zum Langsee und anschließend zu einer Weggabelung an einer kleinen Holzbrücke (ca. 2 Stunden). Dort zweigt rechts der Weg Nr. 12 zur Höchsterhütte ab. Über sanfte Grashänge und größere Felsbrocken erreicht man in leichtem Auf und Ab die Staumauer des Grünsees, dem höchstgelegenen Stausee im Ultental. Von dort aus genießt man einen wunderbaren Blick auf die beiden Eggenspitzen, die Weißbrunnspitz und den Zufritt. Schließlich erreicht man nach etwa drei Stunden die Höchsterhütte (2560 m), die etwas oberhalb des Sees liegt. Hier ist eine Einkehr beim Hüttenwirt Dominikus „Mini“ Bertagnolli unerlässlich. Von der Schutzhütte des italienischen Alpenvereins CAI führt der Pfad Nr. 140 steil nach unten zum Weißbrunnsee und damit zum Ausgangspunkt zurück.

Startpunkt

Parkplatz oberhalb des Weißbrunnsees

Zielpunkt

Parkplatz oberhalb des Weißbrunnsees

Parken

Kostenloser Parkplatz am ­Weißbrunner Stausee

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Ins Ultental bis St. Gertraud. Von dort rechts der schmalen ­Straße Richtung Weißbrunn hinauf bis zum Parkplatz oberhalb des ­Weißbrunnsees

Quelle

Missing

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bergwanderparadies Ultental

Tab für Bilder und Bewertungen