Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Nach Antlas und Lengstein

Ritten
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nach Antlas und Lengstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    7.4km
  • Höhenmeter
    590 hm
  • Höhenmeter
    590 hm
  • Max. Höhe
    970 m
Von Atzwang auf die Rittner Höhen

Wegbeschreibung

Von Oberatzwang im unteren Eisacktal (373 m) stets der Markierung 9 folgend westseitig zuerst auf Fahrweg neben den Häusern mäßig ansteigend hinauf und dann auf dem rechts abdrehenden alten, von Gebüsch und teilweise auch von Wald gesäumten Pflasterweg durch die felsigen Flanken steil hinauf zu den Wiesen von Antlas und zum Zunerhof (Gasthaus), in dessen Nähe das auf kurzem Fußweg erreichbare Kirchlein St. Andreas einen Hügel krönt (877 m, Schlüssel beim Zunerhof)); ab Atzwang 1:30 Std. – Weiterweg nach Lengstein: Vom Zunerhof der Markierung “Lengstein” folgend durch Wald und zuletzt durch Wiesen in rund 20 Minuten hinauf nach Lengstein (972 m); ab Atzwang insgesamt 2 Std. – der Abstieg erfolgt über die beschriebene Aufstiegsroute in rund 1:30 Std. (oder mit dem Bus von Lengstein nach Bozen).

Startpunkt

Atzwang im Eisacktal

Zielpunkt

Atzwang im Eisacktal

Parken

Parkplatz in Pemmern

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Linienbus Bozen – Brixen hält in Atzwang. Abfahrt am Bahnhof Bozen oder Bahnhof Brixen.

Anfahrt

Über die Brennerstaatsstraße durch das Eisacktal nach Nord (von Bozen) oder Süd (von Brixen) bis Atzwang

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Die schönsten Wanderungen im Bozner Land

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur