Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Karnischer Höhenweg

Sexten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Karnischer Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:00 h
  • Strecke
    22.6km
  • Höhenmeter
    1080 hm
  • Höhenmeter
    1740 hm
  • Max. Höhe
    2771 m
Auf dem Karnischen Höhenweg vom Stiergarten am Karnischen Kamm entlang

Wegbeschreibung

Von Moos in Sexten mit der Kabinenbahn Drei Zinnen (die Talstation liegt unweit des Dorfes an der zum Kreuzbergpass führenden Straße) hinauf zum Stiergarten. Auf Markierung 134 geht es hinauf zum Hornischegg und rechts am Karnischen Kamm entlang über Steig Nr. 403 in Richtung Osten. Der Karnische Höhenweg führt in weiten Teilen auf der Höhe des Karnischen Hauptkamms bis nach Thörl-Maglern in Kärnten. Am Sella dei Frugnoni steigen wir aber rechts ab zur Alpe-Nemes-Hütte (Markierung 146) und wandern auf Weg Nr. 13 zurück ins Tal zum Ausgangspunkt.

Variante

Auf den Karnischen Höhenweg in mehreren Etappen (7 Tage) am Karnischen Hauptkamm entlang bis nach Thörl-Maglern in Kärnten.

Startpunkt

Stiergarten - Bergstation Kabinenbahn Drei Zinnen

Zielpunkt

Henn-Stoll - Talstation Kabinenbahn Drei Zinnen

Parken

Henn-Stoll - Talstation Kabinenbahn Drei Zinnen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Innichen und dem Bus bis Moos in Sexten. Mit der Drei Zinnenbahn hinauf zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - bis nach Innichen - von der Hauptstraße direkt vor Innichen nach Sexten abzweigen und dem Straßenverlauf bis Moos in Sexten folgen, hier links in Richtung Kreuzbergpass zur Drei Zinnenbahn.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Kultur

Zur Startseite