Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

In Vöran, der Sonne entgegen

Vöran
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour In Vöran, der Sonne entgegen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    18.6km
  • Höhenmeter
    760 hm
  • Höhenmeter
    760 hm
  • Max. Höhe
    1875 m
Rundwanderung auf dem Tschögglberg - von Vöran über Waldbichl und Wurzeralm zur Vöraneralm

Wegbeschreibung

Von Vöran auf Markierung 14 zum Gasthof Grüner Baum , wo der Aufstieg zum Waldbichl berginnt. Weiter zur Leadner Alm, hier scharf rechts ab und auf Steig Nr. 11 in Richtung Stoanerne Mandln. Kurz vor der Rosshütte links ab und auf Markierung 2A zur Wurzer Alm. Hier erneut scharf rechts ab und hoch zur Vöraner Alm. Auf direktem Wege geht es auf Weg Nr. 11A zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Dorfzentrum Vöran

Zielpunkt

Dorfzentrum Vöran

Parken

Parkplatz oberhalb der Pfarrkirche Vöran

Öffentliche Verkehrsmittel

Nach Vöran mit dem Tschöggelbergbus oder der Seilbahn von Burgstall.

Anfahrt

Von Bozen oder Meran aus auf den Tschöggelberg und weiter bis nach Vöran.

Quelle

51hmyubd4il._sx369_bo1_204_203_200_

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Kultur