Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Höhenwanderung unterm Ortler

Sulden Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Höhenwanderung unterm Ortler

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    8.5km
  • Höhenmeter
    350 hm
  • Höhenmeter
    hm
  • Max. Höhe
    2688 m
Über den Morosiniweg zur Hintergrathütte

Wegbeschreibung

Von St. Gertraud in Sulden (1840 m) zunächst mit dem Sessellift hinauf zum Langenstein mit der Berggaststätte K2 (2330 m). Von da zu Fuß auf Weg 3 (dies ist der Morosini-Höhenweg) zunächst Gletschermoränen und dann teils grasbewachsene, teils felsige Steilhänge querend (leicht ausgesetzte Stellen sind mit Fixseilen und Holzstegen versehen) in schöner, meist leicht ansteigender Wanderung zur Hintergrathütte (2661 m; bewirtschaftetes Schutzhaus; ab Langenstein ca. 1:30 Std.). Abstieg: Von der Hütte auf Bergweg 2 südwärts hinunter zu Weggabel, wo folgende Möglichkeiten bestehen: rechts hinüber zur Mittelstation der Sulden-Seilbahn (2172 m) und mit dieser oder über den breiten Güterweg (3/4 Std.) hinab ins Tal, oder aber von besagter Weggabel links auf dem markierten, teilweise gesicherten und mit kurzen Metalltreppen versehenen Felssteig steil hinunter in den Talschluss, auf dem nun schönen Weg weitgehend eben hinaus zu weiterer Wegteilung und geradeaus auf dem »Kulturweg« durch Wald hinaus zum Ausgangspunkt; ab Hintergrathütte gut 2 Std.

Startpunkt

St. Gertraud in Sulden

Zielpunkt

St. Gertraud in Sulden

Parken

Parkplätze in Sulden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den Zug nach Spondinig, von dort nach St. Gertraud in Sulden

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis Spondinig, von dort weiter nach Gomagoi und links abzweigend nach St. Gertraud in Sulden

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite