Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Höfewanderung am Pragser Sonnenberg

Prags Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Höfewanderung am Pragser Sonnenberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:45 h
  • Strecke
    6.3km
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Max. Höhe
    1594 m
Der Sonnenberg mit seinen ausgedehnten Wiesenhängen und verstreuten Höfen ist wohl der landschaftlich schönste Teil der Pragser Siedlungslandschaft.

Wegbeschreibung

Von der Ortschaft Schmieden (1222 m, die Autozufahrt zweigt zwischen Welsberg und Niederdorf von der Pustertaler Straße südseitig ab) stets der Markierung 2 folgend zunächst auf der Höfestraße ein gutes Stück hinauf, dann ein weiteres gutes Stück auf die Wiesenhänge in nur leichtem Anstieg durchquerenden alten Höfeweg hinauf zu den Marerhöfen und von da wieder auf der Höfezufahrt, an den Höfen Huber, Gruber, Liegerer vorbei – dann den Weg Nr. 2 folgen. Aufstteigend in den Wald hinein geht man dann Ostwärts durch den Wald, auf breitem Forstweg in Kehren hinunter zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Schmieden, Ortszentrum.

Zielpunkt

Schmieden, Ortszentrum.

Parken

Schmieden, in ausgewiesenen Zonen. 
Ev. um Parkerlaubnis bei den dortigen Gastwirten fragen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn bis nach Welsberg oder Niederdorf. Von dort weiter mit dem Bus bis nach Schmieden.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Abzweigung ins Pragsertal (rechterhand) - bis in das Ortszentrum von Schmieden.

Quelle

Book_5

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite