Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Hexenstein und Teufelstein

Terenten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Hexenstein und Teufelstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    12.2km
  • Höhenmeter
    750 hm
  • Höhenmeter
    750 hm
  • Max. Höhe
    2113 m
Der Hexenstein und der Teufelsstein liegen friedlich im Sonnenlicht, aber wehe wenn die Nacht anbricht.

Wegbeschreibung

Es ranken sich viele Sagen und unheimliche Geschichten um die beiden mächtigen Steine, an denen diese Wanderung vorbeiführt. Ausgangspunkt ist der Parkplatz im Winnebachtal oberhalb von Terenten. Von hier aus erreicht man nach Norden gehend auf dem Forstweg mit der Markierung 23 in 20 min. besagten Hexenstein. Man folgt dem Forstweg weiter aufwärts und taleinwärts, bis nach ungefähr einer Dreiviertelstunde rechts ein Güterweg in Richtung Hofalm abgeht. Diesem Weg folgt man durch mehrere Kehren aufwärts bis kurz vor erreichen der Hofalm rechts der Steig 5 A abzweigt. Auf diesem in leichtem Auf und Ab knapp oberhalb der Waldgrenze nach Süden, bis man auf den zur Oberen Pertingeralm führenden Zufahrtsweg trifft. Auf diesem nun hinunter bis zur Pertingeralm (Einkehrmöglichkeit, ab Abzweigung Hofalm etwa 1h).
Dem mit 5 markierten Forstweg abwärts folgen, dann in den Steig  (immer Nr. 5 ) einbiegen und hinunter zum Teufelstein. Weiter auf dem Steig und in wenigen Minuten wieder auf den Forstweg, hier rechts und dem breiten Weg folgend hinunter, bis in der Kehre der mit 5B markierte Güterweg geradeaus führt. Auf diesem in etwa 40 min. zurück zum Ausgangspunkt

Startpunkt

Parkplatz im Winnebachtal oberhalb von Terenten

Zielpunkt

Parkplatz im Winnebachtal oberhalb von Terenten

Besonderheiten

Der Weg führt am Hexenstein und am Tefelstein vorbei. Der Hexenstein wird oft mit dem Fruchtbarkeitskult in Zusammenhang gebracht, auch wegen der daneben entspringenden Quelle. Beim Teufelstein handelt es sich um einen besonders großen Gletscherfindling.

Parken

Parkplatz im Winnebachtal oberhalb von Terenten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von der Pustertaler Staatstraße auf die Sonnenstraße und auf dieser bis Terenten. Von Terenten weiter bis zum Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Zur Startseite