Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Gipfeltour zum Schlern - Petz

Seis am Schlern
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Gipfeltour zum Schlern - Petz

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:00 h
  • Strecke
    17.5km
  • Höhenmeter
    980 hm
  • Höhenmeter
    980 hm
  • Max. Höhe
    2542 m
Der Schlern und die Schlernhäuser spielten eine bedeutende Rolle in der jüngeren Geschichte Südtirols. Dort oben ist der Heimatgedanke vielleicht am stärksten verankert, wobei der Schlern der vielleicht meist bestiegene und besungene Gipfel Südtirols ist.

Wegbeschreibung

Von Compatsch (1855 m) über die wunderschönen Almwiesen auf dem Weg Nr. 10, später Nr. 5 zur Saltner Hütte (1835 m) ansteigen. Weiter auf dem Weg Nr. 5, bis dieser auf den Weg Nr. 1 trifft. Über diesen, den sogenannten Touristensteig, hinauf zum Schlernhaus (2455 m). Bleibt nur mehr der kurze Anstieg auf dem Weg Nr. 4, der zum Gipfel des Petz (2568 m) führt. Der Abstieg erfolgt über denselben Weg

Startpunkt

Von der Talstation nach Compatsch

Zielpunkt

Compatsch, dann mit der Seilbahn wieder retour zur Talstation in Seis am Schlern

Besonderheiten

Obwohl der Aufstieg zum Petz, dem höchsten Punkt des Schlern, relativ einfach ist, sollte man die Länge der Tour und die zu überwindenden Höhenmeter auf keinen Fall außer Acht lassen! Sowohl im Auf- als auch im Abstieg gilt es zudem einen Gegenanstieg zu überwinden. 

Parken

Talstation Gondelumlaufbahn Seiser Alm

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Einfach Südtirol: Mit der Seilbahn ins Bergparadies

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken