Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Die Höfelandschaft von Innermatsch

Mals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Höfelandschaft von Innermatsch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    15.2km
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Max. Höhe
    1818 m
Die stattlichen Höfe des Matscher Tals

Wegbeschreibung

Vom großen Parkplatz kurz vor dem Dorf Matsch (1564 m) zuerst hinein ins Dorf, dort in wenigen Minuten hinauf zum Ackerwaal (ca. 1600 m) und dann stets auf dessen Begleitsteig, der in jüngster Zeit durch die Forstbehörde gut begehbar gemacht wurde, ohne jegliche Orientierungsprobleme in eben verlaufender Wanderung durch die freien Wiesenhänge talein. Der Weg führt am Kreuzegghof und an den etwas höher gelegenen Höfen Walferzugg und Sass (in manchen Karten auch Stein) vorbei, später auch am Restifhof, und zuletzt wandern wir noch kurz auf der Talstraße zwischen den Thanaihöfen links und dem Äußeren Glieshof rechts zum Inneren Glieshof, dem letzten von Matsch (1824 m; Gasthof Glieshof). Ab Matsch 2:15 St. – Rückkehr nach Matsch: am lohnendsten auf dem beschriebenen Weg; ähnliche Gehzeit.

Startpunkt

Parkplatz vor Matsch

Zielpunkt

Parkplatz vor Matsch

Parken

Vor dem Dorf Matsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn bis nach Schluderns.

Anfahrt

Über den Vinschgau nach Schluderns, dort in das Matschertal rechts abbiegen bis nach Matsch.

Quelle

Book_5

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite