Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Die Gesundheitswege in Weißenbach

Ahrntal
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Gesundheitswege in Weißenbach

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    7.5km
  • Höhenmeter
    250 hm
  • Höhenmeter
    250 hm
  • Max. Höhe
    1577 m

Wegbeschreibung

In der Mitte der ersten Häusergruppe am Parkplatz oder nach der Bushaltestelle wendet man sich auf dem „Kräuterweg“ (Mark. Nr. 5A) nach rechts und biegt bei der ersten Weggabelung links ab auf Markierung Nr. 16A. Dieser folgt man in sanfter Steigung hinein in das Tälchen des Mitterbaches und überquert ihn. Bei der folgenden Weggabelung hält man sich rechts und folgt nun dem „Bewegungsweg“ vorwiegend eben durch Wald taleinwärts, bis man einen Güterweg erreicht, der nach links hinunter zum Bach führt. Diesem folgt man etwa einen Kilometer den Bach entlang. An der Einmündung eines Baches (Tristenbach, auch Wurmtalbach) biegt man rechts ab und folgt nun dem „Kneippweg“, der fast eben durch Wald talauswärts führt. Kurz vor Weißenbach erreicht man wieder die Talsohle und folgt der Hauptstraße nach rechts zum Ausgangspunkt.

 

Hinweis: Die angegebene Gehzeit ist wirklich reine Gehzeit. Man wird fürs Schauen, Fühlen, Schnuppern und vielleicht auch Kneippen einiges mehr dazurechnen müssen.

Startpunkt

Parkplatz/Bushaltestelle in Weißenbach im Ahrntal

Zielpunkt

Parkplatz/Bushaltestelle in Weißenbach im Ahrntal

Besonderheiten

Dem sanften Tourismus verschrieben

Weißenbach ist ein Hochtal im hinteren Ahrntal, das sich seit jeher dem sanften Tourismus verschrieben hat. Die gleichnamige Ortschaft ist ein schmuckes Bergdorf, in dem „die Uhren etwas langsamer gehen“. Man möge diesen Satz nicht falsch verstehen, er bedeutet vielmehr kein Stress, keine Hektik – und kein Durchgangsverkehr. Da hat es sich geradezu angeboten, hier die sogenannten Gesundheitswege zu verwirklichen. Die Natur kann hier dazu beitragen, Körper und Seele in Einklang zu bringen, mit den Kräften der Kräuter, der Bewegung und des Wassers. Entlang des Kräuterweges etwa trifft man auf Kräuterbeete mit Weißdorn und Johanniskraut, mit vielen duftenden Kräutern wie Zitronen-Melisse oder Baldrian, Rosmarin und Lavendel. Am Kneippweg wiederum erhält man eine richtige Anleitung zum Kneippen, also zum Wassertreten nach Kneipp, aber auch zu Informationen – und Gelegenheit zur Selbstanwendung – von Wasser-Aerosol.

Parken

Parkplatz/Bushaltestelle in Weißenbach im Ahrntal

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Mit dem PKW von Bruneck über Sand in Taufers bis Luttach, dort links ab der Beschilderung Weißenbach folgen; mit dem Bus von Bruneck über Sand in Taufers

Quelle

Cover_leichte_wanderungen_spazierwege

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Leichte Wanderungen und Spazierwege

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Zur Startseite