Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Die Gardenacia-Durchquerung

Abtei - Stern - St. Kassian Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Gardenacia-Durchquerung

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:30 h
  • Strecke
    15.0km
  • Höhenmeter
    1300 hm
  • Höhenmeter
    1300 hm
  • Max. Höhe
    2672 m
Das Hochplateau der Gardenacia zählt zu den eigenartigsten Dolomitenlandschaften - eine knochenbleiche Felswüste. Über die weite Hochfläche führen aber ein paar markierte Routen, am Ostabfall des Bergstocks steht die Gardenaciahütte und am Westrand die Puezhütte.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von Stern im Gadertal (Oberdorf, 1477 m) stets auf Weg 11 zuerst kurz im Wiesenbereich und dann im Wald großteils mittelsteil hinauf und schließlich durch eine steile Schlucht in Serpentinen zur Gardenacia­ oder Gherdenaciahütte (2050 m; Sommerbewirtschaftung; ab Stern gut 11⁄2 Std.). Nun weiterhin auf Steig 11 über felsdurchsetztes Rasengelände westwärts hinauf bis zum links abzweigenden Steig 15 (ca. 2300 m) und auf diesem in teils felsigem, teils begrastem Gelände mittelsteil zur Gardenaciascharte (2548 m); ab Stern 3 Std. Höhenweg: Von der Gardenaciascharte weiterhin der Markierung 15 fol­gend in mehr oder weniger ebener Wanderung über die ausgedehnte Felswüste der Gardenacia (auf die Markierung achten, da streckenweise weglos) nordwestwärts hinüber zur Puezhütte (2475 m; Sommerbewirtschaftung) und dann der Markierung 11 folgend über teils steinige, teils felsige Böden nordostwärts leicht ansteigend zu einer Wegteilung am Ciampani­ Südfuß (2663 m); ab Gardenaciascharte gut 2 Std.
Abstieg: Vom Ciampani ­Südfuß weiterhin der Markierung 11 folgend durch ein langes, geradliniges Felsentälchen südostwärts in großteils mäßig steilem Abstieg hinunter zur Gardenaciahütte und entweder wie im Aufstieg auf Steig 11 oder auf dem etwas längeren, aber großteils weniger steilen Steig 5 und 5 A hinunter nach Stern; ab Ciampani­ Südfuß gut 2 Std.

Startpunkt

Stern

Zielpunkt

Stern

Parken

Stern

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach St. Lorenzen und dem Bus nach Stern. Mit der Bahn nach Waidbruck und dem Bus nach Stern.

Anfahrt

Durch das Grödental über das Grödnerjoch nach Stern oder durch das Gadertal ab St. Lorenzen nach Stern.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite