Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Dickeralm und Mairalm am Fuchsberg

Schnals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Dickeralm und Mairalm am Fuchsberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    11.1km
  • Höhenmeter
    850 hm
  • Höhenmeter
    850 hm
  • Max. Höhe
    2095 m
Wandergebiet hoch über der Mündung des Schnalstales.

Wegbeschreibung

Von Katharinaberg (1245 m) auf Weg 10 südöstlich in ca. 15 Min. hinauf zum Meraner Höhenweg (Markierung 24), auf diesem in mehr oder weniger ebener Wanderung an Höfen vorbei südwärts zum Kopfronhof (Einkehrmöglichkeit, 1436 m, gut 1 Std.; hierher evtl. auch mit kleiner Hofseilbahn von Altrateis herauf ), von da auf Weg 24 und dann 23 südostwärts durch die Steilhänge hinauf zum Dickerhof (1709 m; Jausenstation) und auf Steig 10 nordwärts in mäßigem Anstieg über Steilhänge hinauf zur Dickeralm (2060 m; ab Dickerhof 1 Std.); ab Katharinaberg 3 Std. Von der Dickeralm evtl. 10-minütiger Abstecher zur Oberen Mairalm (2095 m; kein Ausschank). – Abstieg: Entweder wie Aufstieg (2–2:30 Std.) oder auf folgender Route: Von der Mairalm auf Steig 10 westlich teilweise im Zickzack an Gras- und Waldhängen durchwegs sehr steil hinunter zum Weg 24 und wie im Aufstieg zurück nach Katharinaberg; 2 Std.

Startpunkt

Katharinaberg

Zielpunkt

Katharinaberg

Parken

Katharinaberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn bis nach Naturns und dem Bus nach Katharinaberg.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis Naturns, weiter ins Schnalstal bis nach Katharinaberg.

Quelle

Suedtiroler_almen
Aus dem Buch: Südtiroler Almen

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite