Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Vinschger Höhenweg - 1. Teilstrecke

Kastelbell-Tschars Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Vinschger Höhenweg - 1. Teilstrecke

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    13.4km
  • Höhenmeter
    1480 hm
  • Max. Höhe
    1781 m
Der 1. Streckenabschnitt führt den Wanderer von Schloss Juval bei Staben im unteren Vinschgau bis nach St. Martin in Kofel.

Wegbeschreibung

Der erste Abschnitt des Weges führt von Reinhold Messners Schloss Juval, oberhalb von Staben gelegen am Sonnenberg entlang über Trumsberg bis nach St. Martin im Kofel. Eine lange Etappe, bei der es gilt einiges an Höhenmetern zu bewältigen. In den Sommermonaten sollte man diesen, noch etwas tiefer gelegenen Abschnitt auf alle Fälle früh am Morgen in Angriff nehmen, denn der Vinschger Sonnenberg trägt seinen Namen nicht umsonst!

Weiter zur zweiten Etappe.



Den gesamten Wegverlauf des Höhenweges findest du hier.

Startpunkt

Bahnhof Staben

Zielpunkt

St. Martin in Kofel

Parken

Parkplatz unterhalb Schloss Juval am Eingang ins Schnalstal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn bis nach Staben und zu Fuß hinauf zum Schloss Juval.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis zum Parkplatz unterhalb von Schloss Juval zwischen Staben und Naturns. Zu Fuß oder mit dem Shuttle Bus zum Schloss hinauf.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite