Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Schneidweg

Kastelruth - Seiser Alm Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Schneidweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    13.5km
  • Höhenmeter
    330 hm
  • Max. Höhe
    2318 m
Der weitgehend eben verlaufende Höhenweg vom Fassajoch mit der Plattkofelhütte im Osten bis zum Mahlknechtjoch im Westen ist ein alter, um 1910 ausgebauter und seither auch markierter Almweg.

Wegbeschreibung

Anfahrt und Aufstieg: Von Kompatsch am Westrand der Seiser Alm (1844 m; Hotels, Parkplätze) mit dem Linienbus hinunter nach Saltria (1675 m; Talmulde im Herzen der Seiser Alm, Gastbetriebe) und mit dem Florian- Sessellift südostwärts hinauf zur Williamshütte (2100 m; zu Fuß ab Saltria gut 1 Std.). Von da auf breitem Weg südostwärts in Richtung Zallingerschwaige (2037 m, Almgasthaus) und vorbei an der Murmeltierhütte auf Weg 9A steil empor zur Plattkofelhütte (2300 m; ab Williamshütte knapp 1 Std.).
Höhenweg: Von der Plattkofelhütte über den Westteil des Friedrich-August-Weges (Mark. 4 /594) in weitgehend ebener, problemloser Wanderung mit nur geringen Höhenunterschieden anfangs nordseitig, dann großteils südseitig quer durch die Grashänge des Kammes westwärts zum Mahlknechtjoch (2168 m). Nun rechts auf Steig 4 B kurz hinunter zur Stelle des ehemaligen Dialerhauses und schließlich auf Weg 8 und bald von diesem links abzweigend auf Steig 7 durch Grasgelände fast eben zur Mahlknechthütte (Almgasthaus, 2054 m; ab Plattkofelhütte 2½ Std.)
Abstieg: Von der Mahlknechthütte auf dem breiten Zubringerweg 8 A südwärts hinunter zum Güterweg 8 und dann leicht absteigend talaus zur Tanetzeralm, durch Wald weiter zum Gasthof Tirler und zurück nach Saltria; ab Mahlknechthütte knapp 1½ Std.

Startpunkt

Saltria

Zielpunkt

Saltria

Parken

Kompatsch (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen nach Seis und mit der Umlaufbahn auf die Seiser Alm.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Blumau und abzweigen Richtung Seis zur Umlaufbahntalstation.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite