Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Pojer Höhenweg

Sand in Taufers Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Pojer Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:30 h
  • Strecke
    13.9km
  • Höhenmeter
    1190 hm
  • Max. Höhe
    2399 m
Von den "Schlafhäusern" zum Obersteinerholm; zuerst durch prächtige Zirbenbestände und dann über freie Berghänge hinaus und über die Hänge des breiten, sanft ansteigenden, von den Dreitausendern der Durreckgruppe überragten Almtales von Pojen bis hinauf auf den Obersteinerholm.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von Ahornach (1334 m; hierher Straße von Sand in Taufers herauf) der Mar­kierung 10 folgend auf großteils etwas steilem Fußweg durch Wiesen hinauf zu Wegteilung, links auf dem Weg 10 B durch Wald hinauf zu Bergwiesen und zur höchstgelegenen der dortigen Almhütten, genannt »Schläfhäuser« (2010 m); ab Ahornach 2 Std.
Höhenweg: Vom genannten obersten »Schlaf­haus« der Markierung 33 A folgend auf gutem Höhensteig durch Wald und freie Hänge zuerst eben und später leicht ansteigend westwärts zum Ahornacher Jöchl (2050 m), dann in ebener und leicht absteigender Querung hinein ins oberste Pojental (ca. 2130 m, etwas tiefer die Pojenalm, 2031 m) und auf dem Steig 33 in leicht ansteigender Querung westwärts hinaus zum Obersteinerholm (2395 m); ab Schlafhaus 2 Std.
Abstieg: Vom Obersteinerholm auf Steig 17 A über den steilen Grashang und dann am Rand einer Waldschneise hinab zu einer Almhütte (1852 m) und auf Steig 33 weiter hinab zum Weiler Pojen (1562 m; ab Obersteinerholm gut 11⁄2 Std.). Schließlich auf dem Sträßchen (Mark. 10 A) in knapp 1 Std. durch Wald­ und Wiesenhänge zurück nach Ahornach; ab Ober­steinerholm 21⁄2 Std.

Startpunkt

Ahornach

Zielpunkt

Ahornach

Parken

Ahornach

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Bruneck und mit dem Bus nach Ahornach.

Anfahrt

Durch das Pustertal bis Bruneck und ins Ahrntal abbiegen, über Sand in Taufers nach Ahornach.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite