Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der permanente IVV-Wanderweg 20 km

Tramin
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der permanente IVV-Wanderweg 20 km

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    15.0km
  • Höhenmeter
    690 hm
  • Höhenmeter
    690 hm
  • Max. Höhe
    863 m
Eine Wanderung auf den Traminer Höhen des Unterlandes. Der IVV-Wanderweg führt durch Weinberge und Wälder, über Steige und Forstwege.

Wegbeschreibung

Der Start des IVV-Wanderweges erfolgt beim Tourismusbüro in Tramin. Es geht die Schneckenthalstraße hinauf, nach dem Altenheim St. Anna links ab bis zum Forstweg Kastelaz. Auf diesem ca. 1,5 km in südliche Richtung, dann rechts auf Steig Nr. 5 (Lochweg) steil bis nach Graun hinauf. In der Ortschaft nach Norden zum ersten Kontrollpunkt, dem Gasthof Caroline. Weiter bis zum Lenzenhof und auf dem Forstweg Zoggler Nr. 4. Stets weiter bis auf Weg 4A verwiesen wird bis zum Weg 10 zum Gummererhof. Hier ist der zweite Kontrollpunkt. Nun ein Stück zurück und auf Weg 4A bis nach Söll zum dritten Kontrollpunkt, dem Haus Dibiasi Nr. 41 gegenüber der Kirche. Von Söll auf Weg 11 zurück nach Tramin zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Tourismusverein Tramin

Zielpunkt

Tourismusverein Tramin

Besonderheiten

Informationen zum Regelement der IVV-Wanderung kann man beim Tourismusbüro in Tramin einholen (www.tramin.com)

Parken

Blau gekennzeichnete Parkplätze im Ortskern sind gebührenpflichtig. Diese Verordnung wird streng gehandhabt.

Gebührenfreie Parkplätze im Ortskern: im Mindelheimer Parkplatz (ohne Parkuhr), in der Mindelheimer Straße und in der Tiefgarage des Bürgerhauses, geöffnet von 7.30-24 Uhr.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestellen:
Mindelheimer Parkplatz für alle Linien. Für Fahrten nach Kaltern, Bozen und Auer auch an der Weinstraße gegenüber der Parkanlage. Citybus (nach Kurtatsch, Auer und Neumarkt): Mindelheimerparkplatz, Weinstraße (Parkanlage), bei der Pension Weinlandstübl.

Anfahrt

Brennerautobahn Ausfahrt Auer-Neumarkt (4 km) oder durch das Überetsch auf der Weinstraße bis nach Tramin.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Tourismusverein Tramin

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Sabine Krakow

    Foto von Sabine Krakow

    Die Zeitangabe ist sehr sehr großzügig! Eine sehr schöne Wanderung! Habe sie jedoch genau andersherum gemacht wie angegeben und würde es immer wieder so machen! Was wirklich toll ist, dank der tollen Karte die in der App dabei ist kann man die Runde nach Bedarf und Konditionen leicht noch erweitern!

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite