Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der Leiferer Höhenweg

Leifers
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Leiferer Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    10.5km
  • Höhenmeter
    650 hm
  • Höhenmeter
    650 hm
  • Max. Höhe
    905 m
Sonnige Querung hoch über dem Brantental

Wegbeschreibung

Von der Ortsmitte in Leifers (258 m) der Straße nach durch das Brantental etwa 1 Std. ostwärts hinan zu Wegteilung unterhalb der Gaststätte Schwabhof (795m; ab Leifers knapp 1:30 Std.). Nun auf dem schmalen Leiferer Höhenweg zunächst durch Buschwald ein Stück hinauf, dann auf dem an ausgesetzten Stellen mit fixen Halteseilen versehenen Steig (stets Markierung 12) großteils nahezu eben durch die teils mit Gebüsch bewachsenen teils felsigen Steilhänge des Brantentals westwärts, schließlich auf breiter werdendem Weg und vorbei an den Höfen Hochegger und Brunner leicht absteigend hinunter zu den Steinerhöfen (741 m), hier links ab und der Markierung 11 folgend auf altem Pflasterweg durch Buschwald, die Autostraße mehrmals überquerend, in knapp 1 Std. mittelsteil hinunter nach Leifers.

Startpunkt

Leifers

Zielpunkt

Leifers

Parken

Parkmöglichkeiten in Leifers

Öffentliche Verkehrsmittel

Direkte Busse ab Bozen Autobahnhof bis Leifers Zentrum

Anfahrt

Von Bozen auf der Staatsstraße Richtung Süden bis Leifers

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Die schönsten Wanderungen im Bozner Land

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von Giorgia Tramonti

    Giorgia Tramonti

    ok i consigli, ma vi assicuro che io soffro di vertigini a livello patologico e nonostante questo, sono riuscita a fare questa passeggiata! Nei punti leggermente scabrosi, è sufficiente tenersi alla fune di acciaio,ma è molto tranquillo! Consigliato per il bel panorama sulla Valle dell'Adige

  • Dummy Avatar

    Marco Fieri

    ATTENZIONE: Causa diversi punti molto esposti (con funi di sicurezza) non lo consiglio a chi soffre di vertigini e pensa di fare una passeggiata su sentieri montani abbastanza facili. Anche perchè nelle caratteristiche dell'escursione non si capisce che questa è per per persone esperte.

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Sonstige