Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Klaussee im Ahrntal

Ahrntal Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Klaussee im Ahrntal

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    5.8km
  • Höhenmeter
    570 hm
  • Max. Höhe
    2166 m
Hinter dem See erheben sich bekannte und mächtige Hochgipfel wie Schwarzstein und Löffler, die sich mit ihren weißen Gletschern und grauen Felsen im blauen Wasser spiegeln.

Wegbeschreibung

Zunächst Fahrt von Steinhaus (1050 m) mit der Umlaufbahn hinauf nach Kleinklausen (1602 m; Gaststätten; zu Fuß hierher 1:30 Std.), dann zu Fuß der M 33 folgend zuerst in nur leicht ansteigender Waldquerung zur Speckalm (1726 m) und auf Steig 33 größtenteils abseits des Güterweges über freie Hänge zum Teil im Zickzack (wer will, kann auch den längeren, aber bequemeren Fahrweg einschlagen) empor zum See; ab Bergstation 1:30 Std. Abstieg: wie Aufstieg, 1 Std.

Startpunkt

Kleinklausen

Zielpunkt

Kleinklausen

Parken

Steinhaus, Umlaufbahn-Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Bruneck und mit dem Bus nach Steinhaus.

Anfahrt

Durch das Pustertal bis nach Bruneck und weiter über Sand in Taufers nach Steinhaus im Ahrntal.

Quelle

Book_11

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur

Zur Startseite