Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Eppaner Höhenweg

Eppan a.d. Weinstraße Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Eppaner Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    14.9km
  • Höhenmeter
    720 hm
  • Max. Höhe
    1033 m
Der Eppaner Höhenweg verläuft größtenteils eben durch steilen, vorwiegend aus Buchen und eingestreuten Weißtannen bestehenden Mischwald.

Wegbeschreibung

In St. Michael/Eppan (411 m, Parkplätze nahe der Kirche) über die Sportanlagen zum Beginn des breiten Kreuzweges, auf diesem hinauf zur zweitürmigen Gleifkirche (555 m), auf Flurstraße westwärts zum Schloss Moos und auf der Straße leicht ansteigend (Mark. 7 und 540) zum Gasthof »Steinegger« (614 m; ab St. Michael ¾ Std.; hierher auch mit dem Auto möglich). Auf breitem Waldweg 7 mäßig ansteigend hinauf in Richtung Matschatsch und zuletzt rechts abzweigend auf Steig 9 etwas steiler hinauf zur 6. Kehre der Mendelstraße (»Micheler Kehre«), wo der Höhenweg beginnt (920 m); ab Eppan 1½ Std.
Höhenweg: Von der Straßenkehre stets der guten Markierung 9 folgend auf dem schmalen Höhenweg in mehr oder weniger ebener Wanderung durch steile Waldhänge nordwärts zum Graben, der von der Furglauer Schlucht herabzieht (Wegkreuzung), und auf dem Höhenweg weiterhin die Waldhänge querend (teils Fußweg, teils breiter Forstweg) zu den Wiesen von Buchwald und zum gleichnamigen Gasthaus (950 m); ab Micheler Kehre 2 Std.
Abstieg: Vom Gasthaus »Buchwald« auf dem Fußweg 546 hinunter zum unteren Buchwaldhof und durch die Waldhänge etwas steil hinab bis zum Weg 8 B (etwas tiefer an der Straße das Gasthaus Kreuzstein). Auf diesem nun in schöner, weitgehend ebener Wanderung durch Wald und am Rand von Weingütern südwärts zum Gasthaus »Steinegger« und wie im Aufstieg zurück nach St. Michael / Eppan; ab Buchwald 2 Std.

Startpunkt

St. Michael/Eppan

Zielpunkt

St. Michael/Eppan

Parken

St. Michael/Eppan

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen nach Eppan.

Anfahrt

Über das Überetsch nach St.Michael/Eppan.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Zur Startseite