Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Dürer Weg

Neumarkt Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Dürer Weg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    12.0km
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Max. Höhe
    569 m
Der Dürer Weg führt von Laag über Buchholz nach Salurn.

Wegbeschreibung

Der Dürer Weg startet in Laag beim Freiheitsplatz. Auf Weg Nr. 7 recht steil am Berghang entlang und bis zur großen Römerbrücke am Lauggesbach. Hier die 7 verlassen und rechts weiter bis nach Buchholz. Von dort auf Weg Nr. 8, stets Dürer Weg Beschilderung, hinunter bis zum Totenstöckl und auf Weg 1 bis nach Salurn weiter. Hier startet der Rückweg auf Weg Nr. 3 zuerst nach St. Johann, wechseln auf Weg 5 und immer weiter nach Garbe und zum Ansitz Karneid bis schließlich nach Laag zurück.

Startpunkt

Laag, Freiheitsplatz

Zielpunkt

Laag, Freiheitsplatz

Besonderheiten

Der Dürerweg wurde nach dem berühmten deutschen Maler Albrecht Dürer benannt. Auf seiner ersten Reise nach Venedig 1494 zwang ihn eine Überschwemmung zu einem Umweg. Beim "Klösterle" von St. Florian (Neumarkt) zweigte er ab in Richtung Buchholz, um ins Cembratal zu gelangen.

Parken

Laag, Freiheitsplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Neumarkt und dem Bus nach Laag.

Anfahrt

Auf der A 22 nach Neumarkt/Auer. Ausfahrt und bis nach Laag weiter.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Sonstige

Zur Startseite