Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Cisles-Höhenweg

St. Christina in Gröden Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Cisles-Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    9.0km
  • Höhenmeter
    220 hm
  • Höhenmeter
    790 hm
  • Max. Höhe
    2324 m
Der rund fünf Kilometer lange Weg ist landschaftlich besonders schön. Er durchquert einerseits den oberen Bereich der ausgedehnten Bergwiesen von Cisles, so wird er andererseits unmittelbar überragt von den prächtigen Felsgestalten der Geislergruppe.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Zunächst vom Nordostrand von St. Christina in Gröden mit der Col-Raiser-Umlaufbahn (Talstation 1551 m) hinauf zum Col Raiser (2107 m) und von dort zu Fuß auf breitem Weg (Beschilderung »Panascharte«, anfangs Mark. 1, später 2) durch Wiesen mäßig ansteigend hinauf zur Troierhütte (Ausschank, 2271); ab Col Raiser ¾ Std.
Höhenweg: Von der Troierhütte einige Minuten weiter bergan zum querenden Steig 2 B (ca. 2350 m), auf diesem rechts die Grashänge der Cislesalm querend unter den Geislerspitzen großteils eben zur Almhütte Pieralongia mit Ausschank (2297 m; in der Nähe der gleichnamige Felszahn), dann wieder Querung der begrasten Hänge bis zur Einmündung des Steiges 2 B in den Steig 13 (ca. 2180 m) und auf diesem scharf rechts abbiegend über flache Böden hinunter und hinaus zur Regensburger Hütte (2037 m; Sommerbewirtschaftung); ab Troierhütte 2 Std.
Abstieg: Von der Regensburger Hütte auf dem ungeteerten Zufahrtsweg (stets Mark. 1) über Grashänge und durch Wald im Cislestal neben dem Bach hinunter zu einem Weiher (ca. 1860 m) und weiterhin mit Markierung 1 (teils Fußweg, teils Fahrweg) durch Bergwiesen hinunter zur Talstation der Col-Raiser-Bahn. Ab Regensburger Hütte 1 Std

Startpunkt

St. Christina Col Raiser Talstation

Zielpunkt

St. Christina Col Raiser Talstation

Parken

St. Christina, Col Raiser Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Waidbruck und mit dem Bus ins Grödental nach St. Christina.

Anfahrt

Durch das Grödental nach St. Christina.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    fabio ortolani

    Ho fatto questa escursione con tutta la famiglia ( 2 bambini di 7 e 10 anni ) ad agosto 2013 : consigliatissima e bellissima .

  • Avatar von Norbert Hutzler

    Norbert Hutzler

    Wir sind die Wanderung letzten September gegangen. Der Weg führt entlang wunderschöner Almen und grandioser Bergkulisse. Kann man nur empfehlen ....

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite